Thema: grundlos

  1. #1
    Schattenblume ist offline Etwas mit den Scherenhänden
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Nomadin
    Beiträge
    1.892

    grundlos




    auf Händen über Wurzeln laufen
    Boden ständig fern
    mit den Haaren Erde steicheln
    grundlos Ich zu sein
    den Puls wie Trommeln schlagen hören
    taktlos sich befrein
    und dicht an meinem kleinen Zeh
    die Sterne stehen sehn









    is nichts Besonderes - wollte einfach nur mal was Heiteres, Leichtes schreiben...
    Tipp für mißachtete Analphabeten: auch hinter einen nicht geschriebenen Satz lässt sich ein Punkt setzen.

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    6.325
    Wie nett, schatti,
    wenn man aus lauter Übermut einen Handstand macht und sich gut dabei fühlt...

    Ein nettes kleines Dingens.

    Lieben Gruß, Katzi
    Nickänderung: supikatzi wurde zu Chavali


    ~WÖRTERWUNDERTÜTE~

    Werkeverzeichnis (unvollständig - ruft nach Aktualisierung): Katzenspuren

    ©
    auf alle meine Texte!

  3. #3
    Schattenblume ist offline Etwas mit den Scherenhänden
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Nomadin
    Beiträge
    1.892
    namd, Katzi,
    @windflug hatte mich kürzlich in (m)einem Steinbruch, durch einen schönen Kom. über Perspektivwechsel dazu verleitet...

    vlg

    ....blume
    Tipp für mißachtete Analphabeten: auch hinter einen nicht geschriebenen Satz lässt sich ein Punkt setzen.

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    nördlich gelegen
    Beiträge
    963
    Hallo Schattenblume,

    Also ich muss auch sagen, dass mir dein Gedicht, zwar ohne überragende Bilder, eine angenehme stimmung erzeugt, die ich gerne eine Weile beibehalte

    Liebe Grüße
    Fuji
    [FONT="Trebuchet MS"][B]Neues:

    Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen. Josephine Baker

    Seit Langer Zeit wieder Dabei

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    892
    Hallo Schattenblume,

    auch das muss mal sein, ein Kleines (aber schönes), weil' s sich meldet. Es ist ja nach Windflugs Inspiration entstanden, kann gut für sich strehen und transportiert schon ein bisschen vom "Wir sind Helden"-Charme, auch, wenn die anders Wortspielern .
    Jede Zeile bringt was Neues, keine ist hohl, was zum Fitzeln gibt's auch wieder (Hände über Wurzeln, auf den Handwurzeln, Trommeln des Pulses und das taktlose Befreien - ja, ich steh wirklich drauf.)

    Wie ich finde, hast du genau im richigen Moment aufgehört, in seiner Kompaktheit kommt's gut und das "wichtigste" teilt deine Zeilen und bildet Auftakt zum Trommel"finälchen", und am besten geraten finde ich das Abschlussbild.

    Gerne gelesen und mich in die Stimmung mitnehmen lassen .

    Lieben Gruß,
    Malle

  6. #6
    Schattenblume ist offline Etwas mit den Scherenhänden
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Nomadin
    Beiträge
    1.892
    guten Abend, Mademoiselle Malle und fuji,

    ja, es ist ein kleines ´Gedichtchen´, wobei die gute Malle wiedermal den Blick für die Fitzelarbeit hatte.
    Mein Glück, denn gestern war ich noch nahe dran, das Ganze wieder zu löschen. ´ist mir noch mit keinem Werk passiert,
    doch ich finde schon, dass es sich ganzganz nah an der Kitsch-Poesiealbum Grenze bewegt, wenn es sie nicht schon überschritten hat. als ich es geschrieben habe, muss ich wohl zuviel ´Rotbäckchen´ konsumiert haben

    wie auch immer - jetzt muss ich dazu stehn...

    lg

    ...blume
    Tipp für mißachtete Analphabeten: auch hinter einen nicht geschriebenen Satz lässt sich ein Punkt setzen.

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Eltville am Rhein
    Beiträge
    5.251
    Don't you worry, it's just fine
    a nice short story eight in line
    walking upside down is funny
    never mind I like it honey...

  8. #8
    Schattenblume ist offline Etwas mit den Scherenhänden
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Nomadin
    Beiträge
    1.892
    thanks al lot, dear Dr.Horse -
    I don´t worry now, because
    your adorement changed my mind,
    specially the word´s behind...
    Tipp für mißachtete Analphabeten: auch hinter einen nicht geschriebenen Satz lässt sich ein Punkt setzen.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Grundlos
    Von monalisa im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 19:35
  2. Grundlos
    Von Reimer im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 18:49
  3. Grundlos
    Von Rosery im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2006, 12:38
  4. Grundlos?!
    Von Parkbank im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2004, 11:28
  5. ~grundlos~
    Von lynn im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2002, 18:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden