Thema: -ohne Titel-

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    3

    -ohne Titel-

    Ein Leben
    Ohne SvV.
    Für mich undenklich.

    Ein Leben
    Ohne Narben.
    Für mich undenklich.

    Ein Leben
    Ohne Schmerz.
    Für mich undenklich.

    Der Tod.
    Für mich die Lösung.

  2. #2
    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    157
    Hi,
    hab ein wenig Kritik

    Ein Leben
    Ohne SvV.
    Für mich undenklich.

    Also, was ist SvV.??? Verwende bitte gar keine Abkürzungen in Gedichten.

    Ein Leben
    Ohne Narben.
    Für mich undenklich.

    Ich würde nach Vers2 keinen Punkt machen, vllt ein Komma.

    Ein Leben
    Ohne Schmerz.
    Für mich undenklich.

    Wieder stört mich der Punkt ein bissel und das "Für mich undenklich" finde ich auch ein bisschen nervig weil dafür die Strophen zu kurz sind.


    Der Tod.
    Für mich die Lösung.

    Ja, irgendwie war das ziemlich vorrausschaubar.

    Im ganzen: Schlechtes Mittelmaß, die Wiederholungen nicht gerade toll und es gibt schon viele von deinen Gedichten,
    trotzdem viel Spaß beim Weiterschreiben, lies einfach mal ein paar andere Gedichte und entwickel dich weiter.

    LG

    Die Einsame

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. ohne Titel-Titel
    Von bijana im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 20:14
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 00:57
  3. Ohne Titel, ohne Reim, ohne Plan...Hilfe erbeten
    Von Lailany im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.09.2006, 03:37
  4. ohne Titel (einfach ohne, es gibt Keinen)
    Von Selbstzweifel im Forum Diverse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 23:05
  5. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.01.2006, 14:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden