Thema: Der Hexentanz

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    in der Nähe von Siegen
    Beiträge
    27

    Post Der Hexentanz

    Langsam neigt sich der Tag zum Ende
    Die Sonne versinkt zwischen den Bäumen
    Sie steht am Waldesrande
    unschlüssig ihrer nächsten handlung gegenüber
    Dann geht sie hinein
    Mitten in das dunkle Meer der Bäume
    Dunkelheit empfängt sie
    Sie tastet sich weiter durch das Meer, bis zu einer Lichtung
    wo ein Feuerschein sie von der Dunkelheit erlöst

    Dort stehen sie
    um das Feuer herum
    und bewegen sich gleichmäßig
    zu einer lautlosen Musik
    Sie geht auf sie zu
    und schließt sich ihnen an
    zum Hexentanz[/CENTER]

    Das Gedicht ist aus einer Laune heraus entsprungen, bitte bewertet es!!!!
    lg Blue Flash

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    892
    Hallo Blue Flash,

    erstmal herzlich willkommen hier.

    Zitat Zitat von Blue Flash
    Das Gedicht ist aus einer Laune heraus entsprungen, bitte bewertet es!!!!
    Dass ein Gedicht aus einer Laune heraus enspringt, muss nicht zwangsläufig schlecht sein, aber in den allermeisten Fällen setzt das ein Maß an Übung voraus, das du noch nicht zu haben scheinst.
    Wichtige Elemente eines Gedichtes wie Rhythmus, Versinnbildlichung, Verdichtung, Stilelemente, Metrik erkenne ich in diesem Text nicht, und ein paar Absätze machen aus Prosa keine Lyrik.
    Die Bilder und Wortwiederholungen wirken lieblos, und eine tiefere Aussage vermag ich auch nicht zu entdecken. Klar gesagt: hat mich auf keiner Ebene ansprechen können.

    Solltest du ernsthaft vorhaben, Lyrik zu schreiben, solltest du anfangen, dich mit den Grundlagen vertraut zu machen. Hierzuboard kannst du dich dazu z.B. im Sprechzimmer und im Arbeitszimmer umschauen, dort gibt es hilfreiche Fäden, die die Grundlagen klarer machen.

    Viel Gruß,
    Frau Malle

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    359
    Hallo Blue Flash,


    schade, die Überschrift klingt vielversprechend! Thema ist auch gut gewählt.
    Ich würd`s nochmal überarbeiten! Für so eine starke Atmosphäre (man möge sich die Szenerie einmal vorstellen) wirkt es auf mich leider etwas fad. Würd gern wissen was sie vorhaben! Oder haben sie nur zu tief ins Hexenpunsch geschaut?

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Hexentanz bei Nacht. Lass mein Herz nicht bleichen ...
    Von lyrikexperiment im Forum Erotik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2012, 22:41
  2. Hexentanz
    Von pinguina im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 02:51
  3. Hexentanz
    Von Flamme im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.12.2006, 16:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden