1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    5

    Alles vorbei, ein Neuanfang

    Ich kann nicht verstehen,
    wie konnte das alles nur geschehen?
    Habe das alles nicht kommen sehen.
    Es tat so weh,
    als ich anfing zu verstehen
    und ich wollte keinen Schritt mehr
    mit dir gehen.
    Doch es war nicht so leicht,
    von allem fort zu gehen,
    nichts von all dem mehr zu sehen,
    meinen eigenen Weg zu gehen,
    mich nicht mehr um zu drehen,
    und nicht mehr im Kreis zu drehen,
    all die Fehler zu übersehen
    um dann doch vielleicht
    wieder zurückzugehen.


    Du hast es mir nicht leicht gemacht
    in den Jahren die ich mit dir verbracht'.
    Hab mich oft gefragt,
    was meine Fehler sind,
    warum du so bist
    und mich immer wieder
    im Gesicht erwischt.
    Habe alle meine Freunde
    so sehr vermisst
    und wollte nicht, dass irgendwer weiß,
    wie es wirklich ist,
    denn es ist wirklich Mist.

    Habe den Schritt gewagt
    von dir fort zu gehen,
    um die ganze Scheiße, die war,
    nie mehr zu sehen.
    Und habe versucht
    wieder auf eigenen Beinen zu stehen.
    Habe dich anfangs sehr vermisst,
    bis ich merkte,
    dass es so für mich das Beste ist.
    Ich lernte wieder zu lachen,
    machte Sachen die mir Spaß machten.
    Musste mich nicht mehr verstecken,
    wegen irgendwelchen blauen Flecken,
    die mich bedeckten.


    Nun tue ich dich nicht mehr vermissen,
    sondern sage dir:
    Du kannst dich verpissen!
    Denn ich gehe nun meinen Weg,
    brauche dich nicht mehr,
    denn ich verachte dich sehr.
    Kommst du mir zu nahe,
    werd ich gegen dich klagen
    und du hast keine Chance mehr,
    mich zu schlagen.
    Und solltest du es wagen
    mich zu fragen,
    ob ich dir verzeihen werde
    in einigen Tagen,
    dann werde ich dir sagen:
    Du kannst mich echt mal gern haben!
    Geändert von Schäfchen (20.10.2006 um 17:48 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    61
    Da fehlt doch was... aah, die Form ^^ Ich probiers mal:

    Ich kann nicht verstehen,
    wie konnte das alles nur geschehen?
    Habe das alles nicht kommen sehen.
    Es tat so weh,
    als ich anfing zu verstehen
    und ich wollte keinen Schritt mehr
    mit dir gehen.
    Doch es war nicht so leicht,
    von allem fort zu gehen,
    nichts von all dem mehr zu sehen,
    meinen eigenen Weg zu gehen,
    mich nicht mehr um zu drehen,
    und nicht mehr im Kreis zu drehen,
    all die Fehler zu übersehen
    um dann doch vielleicht
    wieder zurückzugehen.


    Du hast es mir nicht leicht gemacht
    in den Jahren die ich mit dir verbracht'.
    Hab mich oft gefragt,
    was meine Fehler sind,
    warum du so bist
    und mich immer wieder
    im Gesicht erwischt.
    Habe alle meine Freunde
    so sehr vermisst
    und wollte nicht, dass irgendwer weiß,
    wie es wirklich ist,
    denn es ist wirklich Mist.

    Habe den Schritt gewagt
    von dir fort zu gehen,
    um die ganze Scheiße, die war,
    nie mehr zu sehen.
    Und habe versucht
    wieder auf eigenen Beinen zu stehen.
    Habe dich anfangs sehr vermisst,
    bis ich merkte,
    dass es so für mich das Beste ist.
    Ich lernte wieder zu lachen,
    machte Sachen die mir Spaß machten.
    Musste mich nicht mehr verstecken,
    wegen irgendwelchen blauen Flecken,
    die mich bedeckten.


    Nun tue ich dich nicht mehr vermissen,
    sondern sage dir:
    Du kannst dich verpissen!
    Denn ich gehe nun meinen Weg,
    brauche dich nicht mehr,
    denn ich verachte dich sehr.
    Kommst du mir zu nahe,
    werd ich gegen dich klagen
    und du hast keine Chance mehr,
    mich zu schlagen.
    Und solltest du es wagen
    mich zu fragen,
    ob ich dir verzeihen werde
    in einigen Tagen,
    dann werde ich dir sagen:
    Du kannst mich echt mal gern haben!

    Hab noch ein paar Rechtschreibfehler und Kommas etc. verbessert aber bin mir auch nicht sicher ob das jetzt besser ist xD
    Ich finde es ganz gut, klingt ein bisschen wie ein Rap und die Reime klingen teilweise auch gezwungen.

    Mvlg
    Cady
    Geändert von Cady (20.10.2006 um 16:35 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    5
    habs mal gemacht
    und aus dem Chaos kam eine Stimme und sprach zu mir:
    "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!"
    Und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Alles ist vorbei!
    Von Dr.Grischa im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 17:44
  2. Alles vorbei?!
    Von damon_brooks im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 02:14
  3. Alles vorbei?
    Von sadmax im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2003, 22:19
  4. Alles ist vorbei!
    Von sadmax im Forum Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2003, 23:17
  5. Es ist alles vorbei !!!
    Von WhiteRose im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.01.2002, 19:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden