Seite 1 von 2 12 Letzte
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Eltville am Rhein
    Beiträge
    5.251

    Schweizer Treffen

    Schweizer Treffen

    Fährt der Mensch zum ersten Male
    Autobahn in Engeland,
    steht er nicht auf der Pedale,
    denn das wäre zu riskant.

    Und so bleibt er ängstlich-stur,
    über lange, weite Strecken
    auf der äußerst linken Spur
    um die Briten nicht zu schrecken.

    Doch dann kommt sein Abfahrtszeichen,
    wild schon zittert sein Gebein,
    wird die Übersicht denn reichen,
    Linksverkehr ist so gemein.

    Und es krampfen seine Hände,
    vor der ersten Kreuzung hart:
    Rechts vor links? Zu spät, am Ende
    krachte er in einen Smart.

    Als er ausstieg um zu schauen,
    was geschehen war im Kern,
    wollte er dem Blick nicht trauen,
    jener kam wie er aus Bern.

    * * *

    Grad in England ist er wichtig,
    jener Tipp: Verkehrt ist richtig!

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    162
    Ok, jetzt bin ich gerade ein bisschen depremiert....

    Wie lange muss ich noch üben, bis ich solche Pointen hinkriege?

    Naja, egal. Ein wirklich tolles Gedicht, bei dem ich laut lachen musste!

    Liebe Grüsse,
    force_lord
    ~~Wintermensch~~

    ~~Ich bin wortlos. Aber reich an Gedanken.~~

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Viva Hessenland...
    Beiträge
    307
    Hallo, Crux,

    das ist doch mal eine amüsante Warnung!
    Werde mich die nächsten Jahre nicht mit dem Auto nach England wagen ^^.

    Jetzt im Ernst:

    Das Gedicht gefällt mir sehr und hat mich herzlich zum Lachen gebracht. Der Lesefluss ist wunderbar leicht und liest sich wirklich hervorragend.
    Kann als Fahranfänger sehr gut mit dem lyrischen Ich mitfühlen

    Finde keinerlei Manko, sehr schönes Gedicht!

    Gruß,

    Trillian
    'Terror gripped her.
    But because she was Tiffany, she ran towards it, raising the pan.'
    -----T. Pratchett, 'The Wee Free Men'

    'Fighters fight...'
    -----'Rocky Balboa'

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Eltville am Rhein
    Beiträge
    5.251

    Schweizer Treffen

    Holla, das geht ja munter los hier, freu..

    @ force_lord,

    well, I guess that you might travel quite a lot in good old England Sir, even by force...

    Na, mein Lieber, wegen dieses Pointchens musst du doch nicht gleich depri werden, das schaffst du doch locker..., Hauptsache, dass es dir einen Lacher eingebracht hat, what will I more..?

    @ Trillian

    Hallo erstmal, wir kennen uns wohl noch nicht, daher freut es mich um so mehr, auch dich hier als Gast begrüßen zu können.

    Für dein schönes Kompliment bedanke ich mich sehr.

    Liebe Grüße
    crux
    Geändert von crux (21.10.2006 um 22:07 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    na ün Sachsn
    Beiträge
    1.047
    Ja, das dumme Linksgekutsche,
    führt zu Fahrersitzgerutsche,
    Angstanfällen, nasser Stirne,
    manchem trudelt gar die Birne!

    Crux, ich kenne einen Trick,
    supereinfach - deshalb schick.
    Fahre einfach stundenlang,
    rechts, doch dann im Rückwärtsgang!


    Sehr hübsch, lieber crux
    LG Steffen
    Bist du ernst, mit flachen Lippen,
    solltest du mal lachen, flippen.

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    162
    Eines Tages, in der Schweiz,
    sah man ein Brite gereizt,
    am schönen Gotthard genau,
    der Arme, er stand im Stau.

    Er hatte sich verfahren,
    den schon seit vielen Jahren,
    wollte er wieder nach Bern,
    hatte die Stadt doch so gern!

    Der Grund für die Miesere,
    lag in der Atmosphäre,
    eine neue Weltraumstation,
    für moderne Navigation.


    So, habs versucht. Reimantworten machen Spass, lieber crux.


    Liebe Grüsse,
    force_lord
    Geändert von Anárion (21.10.2006 um 15:48 Uhr)
    ~~Wintermensch~~

    ~~Ich bin wortlos. Aber reich an Gedanken.~~

  7. #7
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    an Forentreffen immer zu weit weg
    Beiträge
    263
    genial, genial sag ich da nur
    doch ich bestand vor einem Jahr
    das links-rum fahren mit pravour
    und fühlte mich wie ein Star

    Nun gut,ganz richtig ist das nicht,
    war trotzdem doch ein Leidender
    denn auch bei schlechter Sicht
    war ich der mut`ge Beifahrer

    Nun, crux, du siehst , reimen ist nicht mein Ding :P
    Das überlass ich doch viel lieber dir, dem alten Reimschlachtross, dass du es kannst, beweißt du es ja immer wieder.

    Wirklich tolle Pointe, bis zum Schluß hatte ich im Hinterkopf "wieso heißt dieses Gedicht bloß Schweizer Treffen??"

    gelacht + genossen
    liebe Grüße
    Himbeerwölfin
    Es ist schwieriger ein Vorurteil
    zu zertrümmern,als ein Atom.

    (Albert Einstein)

    Nicht mehr Neu

    Briefe von Jonathan : Die Sanduhr

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Eltville am Rhein
    Beiträge
    5.251

    Schweizer Treffen

    Bin ja mal gespannt, was mein Freund lepi (aus Bern) dazu sagt, wenn er vom Missgeschick der beiden Fahrer in England liest. Wollte damt natürlich nicht andeuten, dass ich an den Fahrkünsten unserer Schweizer Freunde zweifle, aber was reimt sich schon anderes auf "Kern", gell?

    @ Lachmalwieder, force_lord, Himbeerwölfin

    hey, da scheint ja was in Mode zu kommen, gleich drei Kommentare hintereinander in Reimform, wie schön. Das sieht das alte Reimschlachtross natürlich gerne und bedankt sich brav mit einem entsprechend hellen Wiehern...

    Zitat von Himbeerwölfin:
    Wirklich tolle Pointe, bis zum Schluß hatte ich im Hinterkopf "wieso heißt dieses Gedicht bloß Schweizer Treffen??"
    Ja, genau, das war natürlich (fast) boshafte Absicht von mir, erst viel Kopfkratz, dann: aha!

    Ich danke für euren Besuch, und auf bald.

    Liebe Grüße
    crux

  9. #9
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.667
    Hallo crux,

    nein, ich werde jetzt nicht in Reimen antworten - das überlasse ich lieber den Meistern.

    Aber meine Begeisterung angesichts deines humoristischen Glanzlichtes ist deshalb um keinen Deut geringer. Wirklich 1A - gehört zu dem Lustigsten, was ich in der letzten Zeit hier gelesen habe. Und ich habe viel in der Humorecke gelesen - das kannst du mir glauben.

    Da fällt mir eine Episode aus meinem Leben ein: Ich war mit ein paar Freunden in zwei gemieteten Autos (A-Klasse, nicht Smart) in Südwales unterwegs. Ich selbst war zu jung, um mich hinters Steuer zu setzen (die Engländer haben diesbezüglich sehr strenge Regeln, da ist ohne sündteurer Zusatzversicherung unter 23 gar nichts gegangen) und so sind die beiden Ältesten von uns gefahren. Am Ende des ersten Tages waren die schon ein klein wenig müde - verständlicherweise. Wir haben noch einmal getankt und wollten nur noch schnell zu unserer Jugendherberge. Das andere Auto, in dem ich selbst nicht gesessen bin, war schneller fertig und die sind dann auch gleich einmal losgedüst - und zwar Vollgas auf der falschen Straßenseite. Der entgegenkommende Engländer hat erst einmal ziemlich blöd geschaut, dann wild gehupt und unser Freund hinter dem Steuer hat daraufhin einen waghalsigen Schlenker auf die Seite getan, um sich letztendlich doch für die linke Fahrbahn zu entscheiden. War spannend anzusehen!

    Gott sei Dank ist alles gut gegangen, aber dass es leicht einmal zu einem Rumpler wie von dir beschrieben kommen kann, ist mir seither klar.

    Viele Grüße

    Thomas
    "Man schreibt nicht, was man schreiben möchte, sondern was man zu schreiben fähig ist."
    Jorge Luis Borges


    Mein Wiedereinstiegsgedicht nach all der Zeit: So ist mein Herz ein dunkler Teich

    Meine Werke und meine Empfehlungen.

    Freiwillige Selbstverpflichtung 3:1

    Und hier noch auf Wunsch von Nachteule etwas von ihm (als Dank für die Hilfe im Mod-Faden): Nachteule

  10. #10
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    892
    Hallo crux,

    das ist aber mal wieder ein Sahnestück von dir . Klasse subtiler Humor, und die Pointe sitzt einfach, noch dazu recht unerwartet in ihrer Art. Hat wieder richtig Spaß gemacht!
    So schön Spontanreimen wie viele andere hier gelingt mir ja ganz selten mal, aber als ich zum ersten Mal im Linksverkehr unterwegs war, damals noch ohne Fahrerlaubnis, saß ich vorn neben meinem Gastvater, bei der ersten Fahrt vom Flughafen, auf dem Sitz, den ich als Fahrersitz kannte, durchgängig mit ausgestreckten Armen auf der Suche nach dem Lenker, weil's so tief verwurzelt war: wer hier sitzt muss auch Steuern! *lach*

    Danke für die schöne Erheiterung,

    lieben Gruß,
    Malle

  11. #11
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Eltville am Rhein
    Beiträge
    5.251

    Schweizer Treffen

    @ hi Thomas,

    na, dann hattest du ja auch dein "Verkehrserlebnis" in UK. Ich habe damals zwischen London und Brighton tasächlich beim Abbiegen von einer vierspurigen Schnellstraße eine Sekunde lang nicht aufgepasst bzw. falsch reagiert, und schon stand eine Brite in der Beifahrertür. 3.600,- DM Sachschaden, und schon war der Urlaub für mich gelaufen...Aber wie du siehst inspirieren selbst solche ernüchternden Geschichten zu Gedichten...

    Reimen ist ja keine Pflicht,
    nur ein Gag am Rande,
    wenn man etwas so bespricht,
    ist's ja keine Schande.

    Jede Art von Kommentar
    ist an sich ganz wunderbar.

    So auch der deinige. Damit hast du mir eine große Freude bereitet, nennst es gar ein humoristisches Glanzlicht, wow, das geht aber wirklich runter wie Sahne.

    Der Dichter dankt und ist gerührt,
    weil er so große Freude spürt.

    @ Liebe Frau Malle,

    wie schön, dass ich auch dich damit erheitern konnte.

    Ja, beim ersten Mal im Linksverkehr stirbt man erstmal Tausend Tode, so wie es mir damals in Jakarta erging. Die Fahrt vom Flughafen ins Hotel werde ich mein Lebtag nimmer vergessen, ein echter Horrortrip.

    Danke für's "Sahnestückchen", so ein leckeres Teil schmeckt mir immer ganz besonders gut....

    Liebe Grüße
    crux

  12. #12
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    66
    Ja holla:

    Grad in England ist er wichtig,
    jener Tipp: Verkehrt ist richtig!
    Da mußte mal einer drauf kommen: Auf den verkehrten Verkehr der verehrten Engländer! Nu haben die Schweizer nicht nur Löcher im Käse sondern auch im Blech. Da könnt ich doch hoffen, daß das Schlachtross gleich noch einen Vreneli hinterherbackt und im Köntli deponiert.

    Ich habe ja so gelacht. Ich lag am Boden. Konnt kaum noch aufhören. Schlug meine Frau vor Freude und schmiss die Blagen gleich mit aus der Wohnung. Nein, nein, nur Spaß, war nur verkehrt gelacht.

    Aber da mußte erstmal drauf kommen? Auf links und rechts. Das lechts rinks ist wußt der Jandl schon, aber daß sich Hüttenkäse wohlmöglich im Ford und in Oxford trifft. Jesus, nein. Crux! ich ziehe meinen Hut.

  13. #13
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    797
    Nohm Schlachtross

    Schönes Dings. War noch nie auf der Insel aber ich stelle es mir verkehrstechnisch genau so vor, wie du es beschreibst. Verkehrt ist richtig.
    Es ist klar, dass dann nur die doofen Ausländer in einander krachen.
    Freudig bespaßt, ob dieser Fahrstunde.

    lyr. Grüße
    mechellion

  14. #14
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Eltville am Rhein
    Beiträge
    5.251

    Schweizer Treffen

    Joa sakra, doa kimmt jo scho so oallerley z'sam. Oh Gott, schreibt man auf bayrisch so?...

    @ Hallo Plumperquatsch
    Das lechts rinks ist wußt der Jandl schon, aber daß sich Hüttenkäse wohlmöglich im Ford und in Oxford trifft. Jesus, nein. Crux! ich ziehe meinen Hut.
    I bisher net, aber für das Vereinigte Königreich triffts ja voll zu.

    Da könnt ich doch hoffen, daß das Schlachtross gleich noch einen Vreneli hinterherbackt und im Köntli deponiert.
    Woas, bittschön is a "Vreneli"? "Köntli" = Kanton?

    Liest man so ein Cruxgedicht,
    ist es nicht des Lesers Pflicht
    sich im Teppich zu verbeißen
    oder gar sich wegzuschmeißen.

    Denn wer geht schon gern allein
    und sammelt alle wieder ein?...

    Freue mich sehr über dein Lob und die Anerkennung dieses crashdings.

    @ hi mechellion

    Es ist klar, dass dann nur die doofen Ausländer in einander krachen.
    Och, der vollgesoffsky Brite crashed auch schon mal ganz gerne, so isset nich, woll, aber natürlich ist das Fahren dort für den ungeübten Festländer schon eine haarige Sache.

    "Freudig bespaßt"? Das war's mir wert,
    ansonsten wär's ja umgekehrt...

    Liebe Grüße
    crux

  15. #15
    Tessa Guest
    Lieber crux,



    Was in England Gang und Gebe,
    schrecklich für den Arbeitsweg,
    auf, das ich es nicht erlebe,
    Auto gleich in Stückchen leg.

    Doch wenn ich mich links hier halte,
    schneller bin ich, komm voran,
    nochmal in den Leerlauf schalte,
    mein Getriebe bebt, sodann.

    Wenn ich mich nun recht entsinne,
    fahr ich grad in England rum,
    Wagen in der Regenrinne,
    ich bin blond, aber nicht dumm.

    Crux nimmt es mir auch nicht krumm,
    frage mich nun grad warum,
    Briten solch ein Stress hier machen,
    wegen lapidarer Sachen.


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Gern gelesen, inspiriert und gern mein Lob verkündet,
    gelungen, ein crux.....eben,
    ganz liebe Grüße,
    Tessa

Seite 1 von 2 12 Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Schweizer Tradition
    Von Gugol im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2017, 20:32
  2. Schweizer Käs II
    Von manehans im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2015, 20:02
  3. Schweizer Käs - Verdauungsdesaster
    Von manehans im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.12.2014, 20:29
  4. Schweizer Käs
    Von manehans im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.11.2014, 10:24
  5. DER SCHWEIZER
    Von groschbmich im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 17:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden