Thema: Tod..

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    2

    Tod..

    Tod

    Ein Grab,
    wo ich dich abgab,
    Ein Stein,
    ist dein..

    Ein Herz,
    voller Schmerz,
    Eine Seele,
    Ohne Befehle..

    Letzter Wille,
    die Stille,
    Keine Trauer,
    deine Mauer...

    Dein Abschied,
    ein Danklied,
    jetzt ist bei dir alles im Lod,
    und doch ist es dein Tod..

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    619
    Nur kleine Rechtschreibkorrektur:

    Ein Grab,
    wo ich dich abgab.
    Ein Stein,
    ist dein.

    Ein Herz,
    voller Schmerz.
    Eine Seele,
    Ohne Befehle.

    Letzter Wille,
    die Stille,
    Keine Trauer,
    deine Mauer.

    Dein Abschied,
    ein Danklied,
    jetzt ist bei dir alles im Lot,
    und doch ist es dein Tod...

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    nördlich gelegen
    Beiträge
    912
    Hallo,

    Also cih finde dein Gedicht nicht schön. Woran es liegt, wohl an den Reimen, die soo dermaßen "ausgeluscht" (entschuldige wegen dem Begriff) sind,sind sie nicht mehr schön anzusehen und zu lesen. Die Reime sind zu einfach, nicht schön einfach. Sie klingen durch den Inhalt so "erzwungen".
    Hoffe, du verstehst, was ich meine.
    Aber ist ja angeblich noch keiner vom Himmel gefallen
    Viel Erfolg weiterhin und vielleicht bekommst du das ja ncoh besser hin?!?

    Viele Liebe grüße, fuji.
    [FONT="Trebuchet MS"][B]Neues:

    Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen. Josephine Baker

    Seit Langer Zeit wieder Dabei

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden