1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    33

    Aus dem Ohrfaust

    AUS DEM OHRFAUST

    Habe nun ach! Mund
    und Nase ganz ungestüm
    bis auf den Grund
    durchsucht, mit heissem Bemühn.
    Da steh ich nun ganz arm und bohr
    mit dem Finger in mein Ohr.
    Heisse Arzt, heisse Doktor sogar
    und bohre schon an die zehen Jahr
    herauf, herab und quer und krumm
    in Körperöffnungen herum
    und sehe, dass wir nichts abbauen können,
    man muss die Höhlen wertlos nennen.
    Zwar gibt es Popel und auch Schmalz,
    doch niemals Silber, nicht mal Salz,
    gewiss ein Goldzahn hie und da-
    doch solche Funde, die sind rar.
    So möchte kein Hunt nicht länger leben,
    drum hab ich mich dem Suff ergeben
    ob nicht durch Geistes Kraft im Mund,
    mir endlich würd die Antwort kund
    auf die Frage, um die sichs handelt:
    wie man Rotz in Gold verwandelt.

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Halberstadt
    Beiträge
    32
    ich muss ja sagen sich übern faust lustig zu machen find ich eigentlich nich so angebracht.

    ABER..respekt...ich hab viel gelacht ^^ gute reime, flüssig zu lesen und wenn man das orginal kennt bestimmt viel lustiger.

    gruß elfe
    Sinnlos ist ein Leben ohne Unsinn.

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    33

    merci

    liebe elfe,
    warum sich NICHT ueber den faust lustig machen??
    wir koennten hier nun auf der stelle zweidrei gemuetliche jahre ueber die grenzen der satire philosophieren - fest steht, dem alten geheimrat ist´s wurstegal. im uebrigen bin ich ein ganz grosser verehrer des goetheschen faust, vor allem der tragoedie erster teil begeistert mich immer wieder. (so muesste man dichten koennen)!!
    danke dennoch fuer deine lieben worte, schoen jemanden lachend zu wissen!
    lg
    c

    ps: ich denke, satire DARF keine grenze haben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden