1. #1
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Puch/Salzburg
    Beiträge
    1.842

    Gürtelgenetik (Fauna americana 5)

    Genetik war nicht wesentlich
    Zum Fortbestand vor Jahrmillionen.
    Nur Armadillos übten sich
    Bereits zu dieser Zeit im Klonen.

    Ein Ei, besamt, geteilt durch vier,
    Dies Beispiel größter Sparsamkeit
    Betreibt bis heut das Gürteltier
    Und hat’s vermutlich nie bereut.

    So wuseln denn im Gürtlerbau
    Nur Junge einzigen Geschlechts,
    Nach Klonungsregeln vier genau,
    Ident von oben, links und rechts.

    Es hieße dies in Menschenstuben,
    (es gäb’ nur Städte, keine Städtchen)
    Vier Schwangerschaften, sechzehn Buben,
    Natürlich sechzehn auch bei Mädchen.
    Ibrahim (Ingo Baumgartner)

  2. #2
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    hannover
    Beiträge
    3.208
    wie jetzt??? bekommen die immer 4 oder war das ein unfall??
    wissen zerstört... denken befreit

    MEINE WERKESAMMLUNG
    Meine Lesetips quer durchs Forum Sehnsucht,Mondlicht,Winterwind,Morgenstille,Wasserspiele
    ©
    T.C.

    alle meine werke bekommen von mir ( nicht ohne grund ) ein copyright aufgedrückt! wer eins kopieren möchte, BITTE FRAGEN!!

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Puch/Salzburg
    Beiträge
    1.842

    Hallo heimliche feder!

    Ja, sie bekommen immer 4 (da sich ja das Ei vierteilt). Die se sind natürlich immer des selben Geschlechts, also Buben oder eben Mädchen. Lg Ingo
    Ibrahim (Ingo Baumgartner)

  4. #4
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    hannover
    Beiträge
    3.208
    bist du biologe?? schreib doch mal was über octopuss...die haben drei herzen... ausserdem sinds meine zweitlieblingstiere...direkt nach den erdferkeln (tubili dentata... einziger vertreter der röhrenzähner)
    Geändert von heimlicheFeder (24.10.2006 um 17:17 Uhr)
    wissen zerstört... denken befreit

    MEINE WERKESAMMLUNG
    Meine Lesetips quer durchs Forum Sehnsucht,Mondlicht,Winterwind,Morgenstille,Wasserspiele
    ©
    T.C.

    alle meine werke bekommen von mir ( nicht ohne grund ) ein copyright aufgedrückt! wer eins kopieren möchte, BITTE FRAGEN!!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Der Ochsenfrosch (Fauna americana)
    Von Ibrahim im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.11.2006, 07:53
  2. The Rubber Boa (Fauna americana)
    Von Ibrahim im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2006, 14:09
  3. Wapitis (Fauna americana)
    Von Ibrahim im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 07:49
  4. Chuckwalla (Fauna americana)
    Von Ibrahim im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 07:46
  5. Das Moorhuhn (Fauna americana)
    Von Ibrahim im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.2006, 08:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden