Liebe mich nicht diese Nacht,
denn ich weiß, dass die Sonne scheinen wird
und du keine Liebe mehr für mich haben wirst.
Sag mir nicht, dass nur das Jetzt existiert,
denn es ist egal wie intensiv die Flammen sind
am Ende bleibt nur Asche übrig.
Gib mir nicht mit deinen Küssen, das Gefühl der Ewigkeit,
denn im tiefen Brunnen des Vergessens
wirst du mich irgendwann begraben.
Verzaubere mich nicht mit deiner Sanftheit
denn Tränen der Sehnsucht
werde ich einsam vergießen
während ich die Kälte deiner Abwesenheit spüre.
Mach mir keine Versprechungen,
sag mir nicht das, was meine verzweifelte Seele von dir hören will,
denn wenn dein Schatten mich nicht mehr trifft,
egal wie stark die Erinnerungen sind,
nichts mehr deine Stimme und deine Worte ersetzen kann.
Gib mir nicht die schönsten Erinnerungen
denn es bleiben bloß Erinnerungen und nichts weiter,
es sind lediglich Momente die Zeit und Raum verschlangen
Sie sind bedeutungslos ohne dich.
Gib meiner Art zu Leben keinen neuen Sinn,
wenn dieses neue Leben... ohne dich sein wird.
Gib mir keine Liebe... wenn diese Liebe... irgendwann erlischt.