Thema: Blut im Feld

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Tirol, Austria
    Beiträge
    16

    Blut im Feld

    Blutend liegst du da im Felde
    In rot die Erde verziert
    Lüsternd der Tod auf dich lauert
    Da hinten, hinter dem Felde

    Er trägt einen schwarzen Schatten
    So schrecklich doch so schön
    Nacht bricht über dich herein
    Ich denke, es wird Zeit zu gehen

    Wir saßen am Feuer und tranken den Wein,
    wir lachten und tanzten doch trauerten wir
    über den Schmerz der uns bald überfällt
    wie ein dunkler unheimlicher Schrei

    Wartend liegst du da, wartend auf die rettende Hand
    Doch tot sind nun deine Gedanken
    Tot ist nun auch dein Leib

    Nebel schleicht sich an dich heran
    Und auch die Nacht bricht herein
    Du zitterst vor Angst,
    denn du spürst
    gleich ist alles vorbei – gleich ist alles vorbei

    Nun siehst du dein Leben blass und leer
    Tod steckt nun auch in dir
    Blutend liegst du da im Felde
    In rot die Erde verziert
    In rot die Erde verziert
    Patrik Reisinger

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3
    gefällt mir, nur ich würde am ende In rot die Erde verziert vielleicht nur einmal schreiben

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Am Feld
    Von Anjulaenga im Forum Japanische Formen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2016, 11:22
  2. Das Feld
    Von Hans Plonka im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 10:58
  3. auf dem Feld
    Von talentlos im Forum Diverse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 09:53
  4. Das Feld
    Von Noethe im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.01.2005, 21:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden