Thema: Sätze

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    118

    Sätze

    Ich. Ich vergesse. Ich vergesse oft Dinge, die mir wichtig sind.
    Du. Du vergisst. Du vergisst mich und glaubst ich sei nicht existent.
    Alles. Alles erlischt. Alles erlischt und bringt Licht in die Welt.
    Nichts. Nichts vergeht. Nichts vergeht schnell genug, weil die Zeit rennt.
    Wunder. Wunder geschehen. Wunder geschehen, weil sie niemand erkennt.
    Glaube. Glaube stärkt. Glaube stärkt Hass und vergeudet Talent.
    Liebe. Liebe siegt. Liebe siegt nie, weil sie Logik verkennt.
    Wir. Wir verlieren. Wir verlieren all die Sätze und finden - uns selbst.
    Johnnys in the basement
    mixing up the medicine
    I´m on the pavement
    thinking about the government


    -Bob Dylan-

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    6.312
    Hallo jad,

    interessante Gedanken.
    Sie beginnen klein, steigern sich dann und lassen uns spüren, was Sätze aussagen können, wenn man sie weiterführt.

    Nur denke ich, dein Text gehört mehr in die Prosaecke, auch wenn es sich teilweise reimt.
    Auch die Form spricht nicht an.

    Das Thema ist gut und eigent sich hervorragend zum Verdichten.

    Übrigens:
    Willkommen im Forum.

    MfG,
    Katzi
    Nickänderung: supikatzi wurde zu Chavali


    ~WÖRTERWUNDERTÜTE~

    Werkeverzeichnis (unvollständig - ruft nach Aktualisierung): Katzenspuren

    ©
    auf alle meine Texte!

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    118
    Hey Katzi,

    ich habe tatsächlich kurz gezögert, als ich mir überlegt hab, wo ich "Sätze" unterbringen soll, und vermutlich hast du recht, dass es eher zur Prosa passt. Wahrscheinlich hatte ich einfach das Bedürfnis mal in neue Gefilde vorzudringen, unterbewusst versteht sich.

    Mfg jad

    Und danke, ich finde es hier schon sehr interessant, mal sehen was mir dieses Forum noch bringt...
    Johnnys in the basement
    mixing up the medicine
    I´m on the pavement
    thinking about the government


    -Bob Dylan-

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    6.312
    Versuche doch mal die Form zu ändern, so dass es auch äußerlich eher anspricht, so etwa:

    "Ich.
    Ich vergesse.
    Ich vergesse oft Dinge, die mir wichtig sind.

    Du.
    Du vergisst.
    Du vergisst mich und glaubst ich sei nicht existent.

    Alles.
    Alles erlischt.
    Alles erlischt und bringt Licht in die Welt.

    Nichts.
    Nichts vergeht.
    Nichts vergeht schnell genug, weil die Zeit rennt.

    Wunder.
    Wunder geschehen.
    Wunder geschehen, weil sie niemand erkennt.

    Glaube.
    Glaube stärkt.
    Glaube stärkt Hass und vergeudet Talent.

    Liebe.
    Liebe siegt.
    Liebe siegt nie, weil sie Logik verkennt.

    Wir.
    Wir verlieren.
    Wir verlieren all die Sätze und finden - uns selbst."


    Sag selbst: sieht das nicht interessant aus?
    Oder so:


    "Ich.
    Ich vergesse.
    Ich vergesse oft Dinge, die mir wichtig sind.

    Du.
    Du vergisst.
    Du vergisst mich und glaubst ich sei nicht existent.

    Alles.
    Alles erlischt.
    Alles erlischt und bringt Licht in die Welt.

    Nichts.
    Nichts vergeht.
    Nichts vergeht schnell genug, weil die Zeit rennt.

    Wunder.
    Wunder geschehen.
    Wunder geschehen, weil sie niemand erkennt.

    Glaube.
    Glaube stärkt.
    Glaube stärkt Hass und vergeudet Talent.

    Liebe.
    Liebe siegt.
    Liebe siegt nie, weil sie Logik verkennt.

    Wir.
    Wir verlieren.
    Wir verlieren all die Sätze und finden - uns selbst."

    Geändert von Chavali (25.10.2006 um 23:52 Uhr)
    Nickänderung: supikatzi wurde zu Chavali


    ~WÖRTERWUNDERTÜTE~

    Werkeverzeichnis (unvollständig - ruft nach Aktualisierung): Katzenspuren

    ©
    auf alle meine Texte!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Wenn Sätze reifen
    Von Anjulaenga im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.2016, 10:20
  2. nur zwei sätze
    Von Ralfrutz im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2014, 17:11
  3. Die Sätze in mir.
    Von Dam_der_Kuchen im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 21:10
  4. Sätze
    Von LaHood im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 19:24
  5. Sätze
    Von wasfüreingefühl im Forum Minimallyrik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 15:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden