1. #1
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Da, wo ich sein möchte
    Beiträge
    360

    Entäuschte Hoffnung


    Entäuschte Hoffnung

    Himmelhoch im Federnflug,
    schwebt Vertrauen Hand
    in Hand mit Hingebung und
    Blindheit.

    Und im kalten Schattenlicht
    krabbeln Lüste wie Ameisen
    entgegen Erfahrungen und
    Weisheit.

    Im See voller Errinerung
    angelt die Entäuschung,
    lange doch vergebens nach
    Vertrauen.



    ich brauch mal wieder Titelhilfe ..
    Geändert von Dark Rain (29.10.2006 um 14:22 Uhr)
    ! N E U !
    Unser Horizont

    ~ So Baby, please kill me! Oh Baby, don't kill me! ~


    Gesammelte Werke

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    3.558
    Huhu, hier ist dein Lieblingskritiker wieder.



    Himmelhoch im Federnflug,
    schwebt Vertrauen Hand
    in Hand mit Hingebung und
    Blindheit.

    Nett, gefällt mir so, wenn auch keine neue Erkenntnis, aber gut umgesetzt.

    Und im kalten Schattenlicht
    krabbelt Lust wie Ameisen
    entgegen Erfahrungen und
    Weisheit.

    Hier schleicht sich dann der kleine Grammatikteufel mal wieder ein. Lust krabbelt wie Ameisen? Du verbindest Singular mit Plural, das wird nichts. "Krabbeln Lüste wie Ameisen", wäre da schon eher richtig.

    Im See voller Errinerung
    angelt die Entäuschung
    lange, doch vergebens nach
    Vertrauen.

    Auch kein neues Bild, aber ganz gut umgesetzt. Eventuell nach V2 noch ein Kommata setzen, ich denke die Zäsur zwischen "lange" und "doch" ist eher klein und kann sogar ohne Kommata gut gelesen werden.

    Insgesamt ein sprachlich ganz nettes Werk, allerdings nichts herausragendes. Grade auch, weil die Bilder nur jeweils in der Strophe stimmig sind, der Übergang zu den anderen Strophen fehlt ein wenig.

    Gruß,
    Flo
    Neustes Werk aus meiner Feder:
    Liebe und Romantik - Schlaflied (für L.), Ein Leiserwerden, ohne Titel
    Verzweiflung schreit nicht, Verzweiflung schweigt.

    Die Melancholie des Seins - Fortsetzungsgeschichte
    Die Melancholie des Seins - Gesammelte Werke

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Da, wo ich sein möchte
    Beiträge
    360
    @Juno
    Danke für dein Kommentar, aber ich glaub, du verwechselst mich, mir fällt kein Gedicht von mir ein, zu dem weißes Wasser passen würde.

    @"Meinen Lieblingskritiker"

    Ich dachte, ich komme mit S2 nochmal so durch, aber ich hätte mir ja denken können, dass das nichts wird.
    Wird geändert, ebenso S3.
    Danke fürs kommentieren.

    Liebe Grüße
    ! N E U !
    Unser Horizont

    ~ So Baby, please kill me! Oh Baby, don't kill me! ~


    Gesammelte Werke

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Hoffnung
    Von Gegenwind im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 11:40
  2. Die Hoffnung
    Von xyz47xyz im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 10:38
  3. Hoffnung
    Von TeaRFuL im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 18:51
  4. .. Hoffnung?
    Von PunkrockFreak im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 20:37
  5. Hoffnung
    Von mauseengel im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 16:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden