Thema: Meine Suche

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    38

    Meine Suche

    Du bist`s wesweg mein Herz pulsiert,
    viel schneller als erhofft im Traum,
    des sich all mein Schmerz verliert,
    Gedanken macht zum Ruheraum.

    Bist Muse nun für meine Taten,
    schenkst mit Augen Zuversicht,
    gibst mir, ohne falsch zu raten,
    immerzu des Lebens Licht.

    Suchte ewig, Stund um Stund,
    bis dort wo alle Hoffnung endet,
    auf Gottes weiter Erde rund,
    Liebe die mein Schicksal wendet.

    Bin gewandert, weit und mehr,
    zu finden was der Menschen Sinn,
    strich Jahr ein, Jahr aus umher,
    bis zum Ausgangspunkte hin.

    An meiner Suche Anfangsort,
    wo aller Fragen Ursprung lag,
    gabst Du mir ein erstes Wort,
    ob treu zu lieben ich vermag.

    Dein Liebesblick im Abendschein,
    hat die Wahrheit mir erschlossen,
    auf ewig tief ins Herz hinein,
    mit wahrer Liebe übergossen.
    Geändert von Horus2003 (29.10.2006 um 10:37 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Radolfzell am schönen Bodensee
    Beiträge
    761
    hallo horus
    also mir gefällt dein gedicht eigentlich echt gut.
    die form würde ich vielleicht nochmal überarbeiten...

    Du bist`s wesweg mein Herz pulsiert,
    viel schneller als erhofft im Traum,
    des sich all mein Schmerz verliert,
    Gedanken macht zum Ruheraum.

    Bist Muse nun für meine Taten,
    schenkst mit Augen Zuversicht,
    gibst mir, ohne falsch zu raten,
    immerzu des Lebens Licht.

    Suchte ewig, Stund um Stund,
    bis dort wo alle Hoffnung endet,
    auf Gottes weiter Erde rund,
    Liebe die mein Schicksal wendet.

    Bin gewandert, weit und mehr,
    zu finden was der Menschen Sinn,
    strich Jahr ein, Jahr aus umher,
    bis zum Ausgangspunkte hin.

    An meiner Suche Anfangsort,
    wo aller Fragen Ursprung lag,
    gabst Du mir ein erstes Wort,
    ob treu zu lieben ich vermag.

    Dein Liebesblick im Abendschein,
    hat die Wahrheit mir erschlossen,
    auf ewig tief ins Herz hinein,
    mit wahrer Liebe übergossen.

    so wäre es etwas übersichtlicher

    vom inhalt her finde ich es echt schön
    und so weit ich das sehe ist auch im großen und ganzen die metrik in ordnung

    insgesamt ein ganz schönes werk

    lg
    rose
    Zum Schwarzen Rosengarten (Werkeverzeichnis)


    frisch aus meiner Feder Seelenbrand im Stundenschlaf, Göttertanz, Seelenduett,
    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben
    Hermann Hesse

    *schwarzeRose*

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    38
    Hallo,

    da gebe ich Dir vollkommen Recht. Habe es geändert. Ist für den Überblick besser.

    Ich danke Dir

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    43
    Hallo Horus

    ich finde dein Gedicht schön..Ist einfach so (:
    Man sieht, dass du dir viel Mühe gegeben hast.
    Lg Bacio
    Ohne dich wären die Gefühle von heute nur die leere Hülle der Gefühle von damals.
    (aus "die fabelhafte welt der amelie")

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Meine Suche
    Von silentsorrow im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2006, 23:30
  2. Heute suche ich meine Seele
    Von Michael_Lüttke im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 07:38
  3. Meine Suche
    Von rudi im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 15:06
  4. Meine Suche/t
    Von Francesca im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2004, 18:13
  5. meine suche
    Von wüstenblume 123 im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2002, 20:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden