1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    5

    Es war im Frühling

    es war im frühling
    zwischen märz und april
    ich sah dich auf der straße
    und wusst sofort dass ich dich will

    der frühling ist die paarungszeit
    nach diesem motto leb ich
    mein bett ist auch schon angewärmt
    darin mach ich dich glücklich

    du bist ein wirklich süßes ding
    ich will dich gleich vernaschen
    ich hab noch viel mehr mit dir vor
    lass dich doch überraschen

    als erstes kommt die zunge dran
    ich knie mich zu dir nieder
    und mach ein bisschen unten rum
    es steifen sich die glieder

    dir hat das sehr gefallen
    das ist bei mir normal
    jetzt kommst du zu mir runter
    und machst es mir oral

    doch das war noch nicht alles
    du musst mich auch noch reiten
    ich will mit allem was ich hab
    gefühlvoll in dich gleiten

    fang einfach mal ganz langsam an
    ich mach dann für dich weiter
    du lässt dir das gefallen
    und dein eingangstor wird breiter

    ich lad dann noch ein mädchen ein
    das wir ein flotter dreier
    ich tauch in beide öfters ein
    bald brennen meine eier

    ich hab schon ganz schön pralle dinger
    die müssen sich entladen
    da kommt auch viel auf einmal raus
    darin kannst du dann baden

    du hast auch noch nen notausgang
    da muss man langsam machen
    doch bald schon findest du es schön
    und ich lasses wieder krachen

    man kann also auch hinten rein
    das hast du jetzt gesehen
    doch meiner macht noch lang nicht schlapp
    der bleibt noch immer stehen

    am ende lutschst du ihn noch mal
    ich weiß nicht wie ichs halten soll
    es kommt auf einmal über mich
    und ich spritz dich einfach noch mal voll

    JETZT IST ZEIT FÜR NE ZIGARETTE!!!



    Hi Leute, mit dem "Gedicht" eröffne ich mein "aktive" Phase in diesem Forum.
    Habe meinem kleinen Brüderchen ( ) mal über die Schultern geschaut und hab mich begeistern lassen.
    Vielleicht werden sich manche denken "mit was für einem Gedicht steigt denn der hier ein"........
    Ich weiss auch nicht ob das so gut in die Sparte Erotik fällt, weil es eher pervers ist, aber egal.....
    Naja in Zukunft werden dann schon andere Sachen folgen, muss mal meine Schubladen durchforsten, was da so alles noch zu finden ist.

    mfg Matze

  2. #2
    yaira Guest
    Hallo hilander,

    erstmal hllo und willkommen hier. Naja, ich hoffe, dass da noch anderes nachkommt, denn deinen Einstieg halte ich für nicht wirklich gelungen.
    Zum Inhalt nur ganz kurz: Den Ablauf eines billigen Pornos runterzureißen ist definitiv noch keine Erotik. Es fehlt der Spannungsbogen, die lyrische Verdichtung.

    Zum Sprachlichen:

    "leb ich - glücklich" ist kein funktionierender Reim, da ein Reim den Gleichklang (oder zumindest einen ähnlichen Klang) ab der letzten betonten Silbe verlangt, was hier "leb" und "glück" wäre.

    und mach ein bisschen unten rum
    umgangssprachlich, klingt schlecht.

    es steifen sich die glieder
    gleich mehrere? Welchem Strahlenunfall hat das lyr. ich denn das zu verdanken? *fg*

    öfters
    dieses Wort existiert nicht.

    Es wären noch ein paar sprachliche Kleinigkeiten zu bemängeln, aber exemplarisch reicht das wohl.

    Am Lesefluss müsste auch noch gearbeitet werden.

    Insgesamt klingt das für mich leider wie ein feuchter Wunschtraum, der sprachlich und gestalterisch nur mäßig umgesetzt wurde. Sorry.

    Grüße und trotzdem viel Spaß noch im Forum
    yaira

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    889
    Hallo Hilander,

    auch ein Willkommen auf Dotcom von mir.

    Was allerdings deinen Erstling hier betrifft, schließe ich mich yaira an.
    Zunächst mal: du hast ja vermerkt, dass der Inhalt "pervers" sei. Kann ich nicht finden, ich entdecke nichts Perverses darin.
    Störend finde ich viel mehr, dass es nicht Fisch und nicht Fleisch geworden ist. Um erotisch zu sein, ist es zu salopp und ungewollt komisch und ungelenk an vielen Stellen, um lustig oder Trash zu sein (was manchmal auch erfrischend ist), nimmt sich das lyr. Ich in seinen Selbstpreisungen zu ernst. Ansonsten hätte ich gesagt, dass du über ein Verschieben in die Humorrubrik nachdenken könntest (wo es, wie ich finde, auch in dieser Version besser aufgehoben wäre als in Erotik).

    Nicht pervers, aber platt und unüberraschend, dazu unerotisch. Mag hart klingen, aber so kam's an.

    Trotzdem viel Spaß hier, mal sehen, was deine Schublade noch so hergibt.

    Viel Gruß,
    Malle

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    5
    hey yaira
    danke für die blumen...
    nein, kleiner scherz, war mir eigentlich fast vorher schon klar, dass falls kritik kommt, diese nicht nur einen satz umfasst.
    zum gedicht kann ich eigentlich nur sagen, dass es während dem erdkundeunterricht entstanden ist...
    also, du hast schon recht, auch dass man(n) nur ein glied hat...
    meine anderen gedichte haben mehr hintergrund, keine angst!
    jetzt muss ich mal gucken welches ich morgen poste, damit ihr kein falsches bild von mir bekommt.

    mfg Matze

  5. #5
    yaira Guest
    na da bgin ich ja mal gespannt.

    zum gedicht kann ich eigentlich nur sagen, dass es während dem erdkundeunterricht entstanden ist...
    Dazu kann ich nur sagen, dass es bei Spontaneinfällen häufig besser ist, sie nochmal sacken zu lassen und sie zu einem späteren Zeitpunkt nochmal zu überarbeiten, weil einem dann die sprachlichen Mängel einfach besser auffallen.

    Grüße
    yaira

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    5
    ja vielleicht hast du in dem punkt recht...
    sprachlich ist es wirklich nicht gut, deshalb lass ichs leiber mal in die humor kategorie verscheiben
    mfg hilander

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2004
    Ort
    Berlin, wo sonst?
    Beiträge
    6.589
    Auf Wunsch des Autors verschoben.

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Gaaaaanz weit weg...ein kleiner Ort im Norden Deutschlands
    Beiträge
    120
    Hy,
    Ich finde dein Gedicht in der Kategorie Humor auch besser aufgehoben.
    Ich kann dich aber sehr gutr verstehen, meine Gedichte entstehen meistens in Latein oder Politik!!
    Das Gedicht ist auf jedenfall mehr wert als irgenteine S cheiß Erdkunde Aufgabe!!!!
    Liebe Grüße Maddy
    Auch gefallene Engel haben Flügel...

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Frühling
    Von Shakesbeere im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 09:54
  2. Frühling
    Von Tomate im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 22:19
  3. Frühling
    Von Sethyus im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 09:42
  4. Frühling
    Von counterfeit im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 17:48
  5. Im Frühling
    Von Miss_Flauschohr im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 13:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden