Thema: Kannibale

  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Nähe Koblenz
    Beiträge
    292

    Kannibale

    Oft brennt in meinen Tränen alles Salz der Meere
    wie Grabgesänge, die ich selbst bestellt
    Ich schrei mich bis zur Heiserkeit ins Tal der Leere
    bin Eigenkannibal, weil ich mich selbst verzehre
    ein Masochist, dem Depression gefällt

    Dann trag ich jede Narbe stolz wie eine Krone
    bis Schmerz aus meinen fahlen Blicken schreit
    ich altes Leid mit neuem Seelenblut belohne
    und pfauengleich auf Scherben meiner Wunden throne
    wenn mich der letzte, tiefe Schnitt befreit

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Simplicity | WelTraum
    Beiträge
    244
    Hallo lilly-rose

    Ein schönes Gedicht mit vielen tollen, neuen Bildern.
    Habe ich sehr gerne gelesen!

    viele Grüße
    thamis

    P.S.: Kann es sein, dass du bei Eigenkannibale in Zeile 4 ein "e" vergessen hast?
    Do you need to see to believe? Believe and you will see!

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    35
    Hallo lilly-rose,

    Oh, wie gut ich dieses Gefühl kenne! Und die Frage, die damit einhergeht, ob man vielleicht das Bedürfnis hat, sich selbst zu quälen. Der "Schnitt" am Ende könnte etwas Selbstzerstörerisches sein oder ein Schnitt der etwas abtrennt - und so hilft, sich von etwas zu befreien.

    Schöne Worte! Das Gedicht handelt auch von Stolz auf das eigene Leid, nicht? Formal hab ich nichts auszusetzen. Am besten hat mir die erste Zeile gefallen. Der Rest ist auch gut, aber weniger stark.

    Beste Grüße,

    Fritz

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Nähe Koblenz
    Beiträge
    292
    Hallo thamis,
    freut mich, dass Dir die Bilder gefallen,

    Das E bei Eigenkannibal(e) musste der Metrik weichen

    Hallo Fritz,
    ja klar, es handelt vom Stolz, von der Gier nach dem eigenen Leid...


    Danke euch Beiden
    lg
    Thomas

  5. #5
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    hannover
    Beiträge
    3.343
    ritzeratze ... aber ich muss sagen, deine ausarbeitung gefällt mir. irgendwie weniger dramatisch als die andern werke die man hier so zu dem thema liest, aber dennoch wirkungsvoll.
    leider nicht mein thema, aber dennoch kompliment für die umsetzung!
    wissen zerstört... denken befreit

    MEINE WERKESAMMLUNG
    Meine Lesetips quer durchs Forum Sehnsucht,Mondlicht,Winterwind,Wasserspiele,die Uhr
    ©
    T.C.

    alle meine werke bekommen von mir ( nicht ohne grund ) ein copyright aufgedrückt! wer eins kopieren möchte, BITTE FRAGEN!!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Kannibale und Liebe
    Von Anjulaenga im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2016, 09:41
  2. Kannibale Karli
    Von Der Kontrahent im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2014, 08:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden