Thema: 18.

  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    4

    18.

    18.

    Alle Töne sind verstummt
    und von Dunkelheit vermummt
    wag ich mich in weite Tiefen,
    wo die Farben traurig schliefen.

    Ein heller Schatten wurde Licht,
    doch verbarg sein Angesicht,
    ließ ein Meer voll Tränen werden
    und alle Trauer in sich erden.

    Was, wieso, weshalb und wie?
    dieses Lied verstummte nie!
    Schwerelos hob ich empor,
    das Leben liebt ich nie zuvor.

    warum ich es hierhin gepostet habe ist interpretationssache eines jeden einzelnen.
    Geändert von TobiasvdB (19.12.2006 um 17:25 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden