Thema: Tränen

  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    130

    Tränen

    Tränen aus Blut
    fallend zu schreiben,
    bilden sie Reime,
    welche sie versuchen
    zu verneinen



    Blut sollst du weinen,
    mit ihm im Pakt bleiben,
    und Menschen die Wahrheit zeigen
    welches ihnen die Augen schließt und
    dafür sorgt, dass sie
    SCHWEIGEN


    Ich hab lange nichts mehr geschrieben, weswegen dieses Gedicht nicht grade gut geworden ist. Ich freue mich über jede Art von Kritik .
    Geändert von Massaka (01.11.2006 um 13:37 Uhr)
    -missing-
    lack of creativity

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Tränen
    Von ~queen~ im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:16
  2. Tränen, blutige Tränen
    Von kleene0101 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.05.2005, 10:05
  3. Tränen gelacht.- Tränen geweint
    Von Peter Graedel im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.12.2004, 04:15
  4. Tränen über tränen!
    Von eva88 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 19:11
  5. Tränen
    Von LonelyBlackHeart im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2004, 21:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden