Ich verstand nicht.
Verstand nicht was ich bin.
Sah ihn nicht.
Meines Lebens Sinn.

Chaos der Gefühle in mir.
Machten mich ganz wirr.
Hass, die Sehnsucht nach dem Tod,
Liebe, imaginäre Welten waren meine Not.

Doch heut weiss ich schon besser was ich bin.
Fand einen Teil meines Lebens Lebenssinn.
Unterdrückte Gefühle wurden rausgelassen.
Kein Stück Leben will ich mehr verpassen.