Vergessene Vergangenheit

Die Letter am Schild sind ausgebleicht.
Gras wächst über die Trampelwege.
Durch den Frieden vergisst man leicht.
Und zum Denken sind die meisten zu träge.

Wer diesen Boden betritt,
Der spürt den Geist,
Was mancher hier erlitt.
Das Eingangsschild darauf verweist.

“Arbeit macht frei”, die Devise
Nazidenken für die Leute.
Wenn nur dieser Schmerz nachließe,
Er hält noch an bis heute.

All diese Erinnerungen knechten
Den deutschen Stolz aufs Land.
Heute wählen wir wieder die Rechten
In Vergesslichkeit was damals entstand.

Ich würde mich über konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sehr freuen. Danke, schon mal allen, die kommentieren werden, im Voraus.