1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Bern
    Beiträge
    387

    Wenn unsere Körper sich begehen

    Wir sehen
    ungezwungen
    uns an
    Flüsternde Küsse
    malen wir dann
    wenn
    unsere Körper
    sich begehen
    ___Nicht am Rand-nein-Mittendurch___

  2. #2
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    310
    liebe wunni, warum wirst so wenig schriftlich "begangen", du beschreibst sehr sacht schnecken, die zunächst aneinander hochschleichen, einander pfeile aus kalk einschießen und dann erst, aufgekratzt, zwitterzellen austauschen
    wasserphall

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Bern
    Beiträge
    387
    Hi schrumpfwachs,

    Dankesöön, ja das kommt vielleicht ja noch-das beschreibseln Gutes Beispiel deine Schnecken(sind ja sehr geschmeidige,langsame-in diesem Zusammenhang sinnliche Tiere) Dank dir schrumpfwachs für dein Lob und fürs lesen

    Lg Wunnie
    ___Nicht am Rand-nein-Mittendurch___

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Ist das Begehen von Fehlern zwingend und wenn ja, warum?
    Von wenigviel im Forum allgemeine Diskussionen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.11.2016, 18:03
  2. Als sich unsere Wege schieden
    Von xirram im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2006, 20:32
  3. Wir zwei....irgendwann trennen sich unsere Wege
    Von Diablo Chiquito im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.12.2005, 20:32
  4. Zwei jene, die sich meinen Körper teilen
    Von flinka im Forum Experimentelle Lyrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.02.2005, 22:06
  5. Wenn die Seele den Körper hasst...
    Von Sina im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2002, 12:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden