1. #1
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    In Skandinavien auf Montage ...
    Beiträge
    4

    Question Ein verborgenes Land

    Du hast ein Leben voller Kummer und Sorgen,
    dann komm und gib mir deine Hand.
    Ich zeige dir ein verborgenes Land.

    Ein Land voll von Träume und Fantasien
    wie du sie hast noch die gesehen.
    Ein Land voller Freunde, Leben und Spass
    wo jeder seine Probleme für einige Zeit vergaß.

    Doch leider kannst du dort nicht für ewig bleiben
    nur eine kurze Zeit dort verweilen,
    denn unser Leben muss weiter gehen.

    Aber möchtest du mal wieder was schönes sehen,
    dann gib mir nochmal deine Hand
    und ich zeig dir einmal mein Traumland...

    joo wäre nett, wenn ihr euch dazu äußern könntet ... ist mein erstes Gedicht, dass ich geschrieben habe...

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    303
    Hallo,
    also ich gehe mal auf die form ein:
    Du hast ein Leben voller Kummer und Sorgen,
    dann komm und gib mir deine Hand.
    Ich zeige dir ein verborgenes Land.
    erstmal zum metrum, ich zeige dir das mal an der ersten strophe:
    xXxXxXxXxxXx
    xXxXxXxX
    xXxXxxXxxX
    -> sehr unordentlich
    besser:
    Du hast ein Leben voller Kummer,
    dann komm und gib mir deine Hand.
    Ich zeig dir das versteckte Land.
    xXxXxXxXx
    xXxXxXxX
    xXxXxXxX

    Ein Land voll von Träumen und Fantasien
    wie du sie hast noch nie gesehen.
    Ein Land voller Freunde, Leben und Spaß
    wo jeder seine Probleme für einige Zeit vergaß.
    in zeile 2 ist die satzstellung nunja
    Spass mit ß
    in Zeile 1/2 ist der Reim unsauber

    Doch leider kannst du dort nicht für ewig bleiben
    nur eine kurze Zeit dort verweilen,
    denn unser Leben muss weiter gehen.
    das "für" in zeile 1 brauchst du gar nicht.
    bleiben <-> weilen, ist auch unrein.
    das dort in zeile 2 würde ich wegmachen.

    Aber möchtest du mal wieder was schönes sehen,
    dann gib mir nochmal deine Hand
    und ich zeig dir einmal mein Traumland...

    kannst ja mal versuchen regelmäßige silbenanzahl zu setzen.
    und üb nur fleißig weiter
    gern kommentiert.
    gruß
    Onkie

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    In Skandinavien auf Montage ...
    Beiträge
    4
    Hey !
    Erstmal an an Juno, danke für deinen Kommentar ...ich find es schön, dass dir mein Gedicht gefällt..
    wegen deiner Frage am Schluss..
    ja ich hör "my chemical romace

    so dann zu onkie...
    danke für deine Kritik.. ich wärde es mir sehr zu Herzen nehmen und es für mein nächstes Gedichte beachten ...Danke...

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. verborgenes blühen
    Von Perry im Forum Diverse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 22:52
  2. Verborgenes ICH
    Von Rehmann im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 17:29
  3. Verborgenes
    Von Jutta Ouwens im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 15:39
  4. Verborgenes Licht
    Von mementomorie im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 09:50
  5. So ein Land
    Von tinkerbella im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 00:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden