1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    28

    Einfach nur Sex

    Schöne Formen, glatter Körper, die Brüste prall
    feuchte Höhle, sanfte Lippen, der Liebe Schall
    Mit fünf Sinnen bin ich dir ergeben
    Nimm mich, fick mich, lass mich leben

    Rosige Scham bedeckt mit zarter Seide
    Nur das kleine Schwarze trennt uns Beide
    Virtuose auf den Saiten meiner Fruchtbarkeit
    Bringst du mir Leidenschaft und Zärtlichkeit

    Deine Zunge zwischen meinen Beinen
    Beide Nippel hart wie Steine
    Ich schmecke deine Manneskraft
    Die sich durch mich Erfüllung schafft

    Pulsierende Kraft, animalische Triebe
    Geile Gedanken Kurz vor dem Fall
    Feste Umarmung und knallharte Stöße
    Der Pulsschlag des Lebens ganz ohne Blöße
    Geändert von Magna Dea (11.11.2006 um 21:55 Uhr)
    Hund ist Hund - Katze ist Katze - wo ist der Mensch der nichts als Mensch ist "Werner Sprenger"

  2. #2
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    310
    bin schon verflochten im badewannentango, der abfluß gluckst nach überflutender überholung
    wasserphall

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    28
    Oh ja Schrumpfi!
    Tanz mit mir im Badewanentangatango unter Waserphallusspritzgebäck...
    Oh Gott ist das ansteckend?
    Hund ist Hund - Katze ist Katze - wo ist der Mensch der nichts als Mensch ist "Werner Sprenger"

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    where soul meets body.
    Beiträge
    528
    Hallöchen

    Normalerweise bin ich überhaupt kein Fan von Gedichten, die solch eine Sprache benutzen. Aber ich muss sagen, dieses gefällt mir. Es ist direkt und unverblühmt, finde ich gut. Nur die letzte Strophe fällt ein wenig negativ auf, da sie so aus dem Schema fällt. Vielleicht kannst Du die ja nochmal berarbeiten.

    Meine Lieblingszeilen:

    Mit fünf Sinnen bin ich dir ergeben
    Nimm mich, fick mich, lass mich leben
    Sehr geil.


    LG Ashtray
    I want to live where soul meets body. (Death Cap For Cutie)

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Bern
    Beiträge
    387
    Hi Magna Dea,

    Dein Gedicht hat mich beeindruckt, wahrscheinlich ist es die unverblümte, direkte Art-gepaart mit Zärtlichkeit und trotz der teilweise "harten" Begriffe beschriebenen Sinnlichkeit mit der du deinen Zeilen Stimmung verleihst. Die Bilder und die Steigerung liessen mich gerne weiterlesen-bloss die letzte Zeile, scheint mir etwas unpassend-sie wirkt auf mich etwas überflüssig-ansonsten habe ich das Geschehen gerne mitverfolgt

    Lg Wunnie
    ___Nicht am Rand-nein-Mittendurch___

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    28

    Question

    Ja ich gebe es zu der letzte Absatz besonders der letzte Satz springt aus dem Rahmen .... aber wie dann zu dem hochgepriesenen nicht zu verachtenden und richtig wichtig realen Abschluss kommen? *grübel*
    Hund ist Hund - Katze ist Katze - wo ist der Mensch der nichts als Mensch ist "Werner Sprenger"

  7. #7
    x_Headshot Guest
    also ich finde das gedicht großartig! es bringt alles genau auf den punkt ohne große umschweife. gefällt mir

  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    58
    äh.......
    ich finde es ....schlecht.
    Wenn schon gereimt,dann bitte durchgängig.Thematisch ok,aber bitte,sind das Frauenphantasien?Ich weiss ja nicht....

    Sorry.

  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    28
    Ach Severin, *seuftz* ja ich als Frau habe solche Fantasien und noch viel schlimmere...*blinzel* muss ich mich schämen?
    Aber für konkrete Verbesserungen in meinen Reimen wäre ich dir dankbar, denn einfach so daher gesagt kann ich das irgendwie nicht zuordnen...
    Hund ist Hund - Katze ist Katze - wo ist der Mensch der nichts als Mensch ist "Werner Sprenger"

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Einfach
    Von -Maxi- im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 18:10
  2. Weil "Einfach", einfach einfach ist
    Von Hacky im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2007, 19:27
  3. Einfach
    Von Max Fenster im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 19:24
  4. einfach sein kann so einfach sein
    Von Flaming im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 18:03
  5. Einfach du
    Von DayDreamer20 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.2004, 21:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden