Thema: Sadistenkiste

  1. #1
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    796

    Sadistenkiste

    Wegen Abwesenheit meinerseits gelöscht.
    mechellion
    Geändert von mechellion (24.02.2009 um 16:27 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.083
    Hi Mechellion,

    dein Dings klingt erstmal rund und lustig, aber irgendwie hakt S2 inhaltlich für mich. LI = Lustgewinn, wenn LD = Qual. Soweit logisch. Wenn LD=Spaß beim Strangulieren, dann keine Qual für LD, dann kein Lustgewinn für LI. Also warum Spaß wünschen?

    Ähm, ich seh's zu verbissen, oder?

    lg VC
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  3. #3
    1428 Guest
    kurz und knackig und mit Biss
    ... gut als Zwischenmalzeit
    für den kleinen Hunger aufgehoben.

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    na ün Sachsn
    Beiträge
    1.045
    Ein uneigennütziger Sadist, wie putzig Ob die Wünsche in Erfüllung gehen, hängt ja wohl davon ab, ob sein Gegenüber ein Masochist ist.....
    VG Steffen
    Bist du ernst, mit flachen Lippen,
    solltest du mal lachen, flippen.

  5. #5
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    796
    Moin zusammen


    @ VC
    Vielleicht siehst du es ein wenig zu verbissen, macht aber nichts, da du ganz Unrecht nicht hast. Für "Strangulieren" müsste eigentlich etwas stehen wie "wenn ich dich stranguliere". Der Sinnzusammenhang würde dann klarer. Aber ich danke dir für den Hinweis.

    @ syranie
    Vielen Dank.

    @ Drachenmaler
    Du bist tschanny, richtig?
    Für den kleinen Hunger zwischendurch. Das trifft es ganz gut. Es ist kein großes Kino aber es reicht, um einen kleinen Schmunzler hervorzulocken. Freut mich, dass du den Snack genommen hast.

    @ Steffen
    Das stimmt natürlich aber da ich über sein Gegenüber nichts schreibe, kann dies ja auch völlig zutreffen. Hier bleibt das Ende also offen. Jeder hat die Möglichkeit das Dings als böse oder als uneigennützig zu lesen.

    Beste lyr. Grüße euch
    mechellion

  6. #6
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    CCAA
    Beiträge
    796
    So mein lieber R.Haselberger

    Deinen Kommentar zu löschen ist nicht nötig. Ich bedanke mich artig, ob deiner Interpretation, auch wenn ich, wie du schon vermutest, anderer Meinung bin. Aber die Gedanken sind frei und deshalb ist deine interessante, wenn auch äußerst bildreiche Interpretation völlig legitim. Ich stelle nur die Worte zur Verfügung, was der Leser daraus macht, dass ist des Lesers Ding. Für mich stand die humoristische Wendung im Vordergrung, während du dich mit der Kluft zwischen zwei Bettgesellen beschäftigst. Dieses Thema, zweifelsohne im Text enthalten, extrahierst du aus meinem Dings und gibst ihm Gewicht. Diese Lesart ist für mich interessant wie erfrischend, so zeigt sie mir doch, dass mein Horizont nur begrenzt sein kann, wenn ich deine Gedanken im Nachhinein erst zu verstehen vermag und sie nicht von Anfang an deutlich sah.
    Also lass deine Zeilen ruhig stehen.
    Beste lyr. Grüßemechellion

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden