Thema: Du

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    10

    Du

    du bist wie das wasser, ohne dem die welt nicht existieren würde.
    du bist wie die luft, ohne die eine flamme ersticken würde.
    du bist wie die erde, ohne die eine pflanze vergehen würde.
    du bist wie das feuer, ohne dem die wärme nicht vorkommen würde.

    mit anderen worten:
    du bist das wasser, das ich trinke
    die luft, die ich atme
    die erde, die ich rieche
    und das feuer, das ich brauche um zu leben
    du zahlst für jedes wort auf erden, für jedes mal, dass du das schweigen brichst. so tief du liebst, wirst du verwundet werden und missverstanden so oft du sprichst.

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    wien
    Beiträge
    2.681
    das klingt wie ein christl stürmer text und sorry, ist mir zu kitschig.
    aber, ganz ganz lieb gemeint, da bin ich mir sicher!

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    10
    thx : ) wär zwar nie auf die idee gekommen, diesen text mit einem von "christl" stürmer zu vergleichen, aber nun denn. das war mal mein empfinden.

    was hältst du davon(?):

    du bist das licht im dunkeln, in der nacht ein funkeln.
    die flamme der kerzen, das pochen meines herzen.
    du bist die antwort auf meine fragen, das wollt ich dir sagen.
    du zahlst für jedes wort auf erden, für jedes mal, dass du das schweigen brichst. so tief du liebst, wirst du verwundet werden und missverstanden so oft du sprichst.

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    wien
    Beiträge
    2.681
    ehrlich? ich glaube, wenn ich jetzt ganz arg verliebt wäre, dann würde ich dir antworten: wunderschön.
    aber, ich liebe und das schon sehr lange und das ist ein ruhiger fluß und daher noch immer zu kitschig. zu dem text: ohne dem die welt nicht existieren würde... FÜR MICH musst du dazu schreiben, denn für die welt ist er/sie eine ameise.
    ganz liebe grüße und nicht bös sein!
    cori

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    10
    nein, mach dir keine gedanken. wär doch quatsch, wenn ich jetzt böse wäre, nur weil du geäußert hast, was du denkst. noch dazu hab ich dich ja danach gefragt. ausserdem wär ich hier falsch, wenn ich keine kritik vertragen würde, noch dazu ist das ja sinn der sache hier. oder etwa nicht ? )
    du zahlst für jedes wort auf erden, für jedes mal, dass du das schweigen brichst. so tief du liebst, wirst du verwundet werden und missverstanden so oft du sprichst.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden