1. #1
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Da, wo ich sein möchte
    Beiträge
    360

    Dein Wellenrauschen



    Dein Wellenrauschen

    *gewidmet*


    Wie
    in der Sommernächten
    heißen Brandung,
    wo im
    Wellenrauschen
    Muscheln stranden,

    die durch die Welt
    getragen,

    Meergeräusche
    immer mit sich führen,

    weiß ich dich
    stets nah bei mir.


    Geändert von Dark Rain (11.11.2006 um 13:05 Uhr)
    ! N E U !
    Unser Horizont

    ~ So Baby, please kill me! Oh Baby, don't kill me! ~


    Gesammelte Werke

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Radolfzell am schönen Bodensee
    Beiträge
    761
    hallo dark rain
    meiner meinung nach ein wunderschönes gedicht.
    tolle wortwahl und einfach klasse bilder, diedu malst
    sehr gern gelesen

    lg
    rose
    Zum Schwarzen Rosengarten (Werkeverzeichnis)


    frisch aus meiner Feder Seelenbrand im Stundenschlaf, Göttertanz, Seelenduett,
    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben
    Hermann Hesse

    *schwarzeRose*

  3. #3
    Total Blackout Guest
    Man mag sich einfach in die Situation flüchten, wenn man es so liest. Da gibt es einen Daumen hoch!

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Da, wo ich sein möchte
    Beiträge
    360
    Huhu ihr Zwei,

    danke für die Komplimente und den Daumen.
    Freut mich wirklich, danke danke!

    Liebe Grüße
    ! N E U !
    Unser Horizont

    ~ So Baby, please kill me! Oh Baby, don't kill me! ~


    Gesammelte Werke

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.115
    Hallo Dark Rain,

    ich fände es besser das *immer* in der letzten Zeile z.B. durch *stets* zu ersetzen, um die Wiederholung des *immer* aus der 10. Zeile zu vermeiden.

    Auch wäre für die beiden letzten Zeilen ein:

    *ist mein Herz
    erfüllt von Dir*

    für mich ein passender Vergleich oder Bezug zu dem Sinnbild der mit Rauschen ausgefüllten Muschel.


    Mit hörendem Gruß, wenigviel
    wenigviel


    Es kann sein, alles ist anders als wir es wahrnehmen und erkennen und doch müssen wir es uns glauben.

  6. #6
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    hannover
    Beiträge
    3.343
    schick schick... aber irgendwie stören die leerzeilen dazwischen. entweder überall setzen oder weglassen *find*
    lieben gruss
    wissen zerstört... denken befreit

    MEINE WERKESAMMLUNG
    Meine Lesetips quer durchs Forum Sehnsucht,Mondlicht,Winterwind,Wasserspiele,die Uhr
    ©
    T.C.

    alle meine werke bekommen von mir ( nicht ohne grund ) ein copyright aufgedrückt! wer eins kopieren möchte, BITTE FRAGEN!!

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2006
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    3.558
    N'Abend,

    ich fang ehrlich an. Es ist nicht perfekt. Die Bilder sind schön, aber die Syntax nicht.


    Wie
    in der Sommernächten
    heißen Brandung,
    wo im
    Wellenrauschen
    Muscheln stranden,

    "Wie in den Sommernächten heißen Brandung" ähm, erklärst du mir den Sinn von "heißen Brandung" ?

    die durch die Welt
    getragen,

    Meergeräusche
    immer mit sich führen,

    Gefällt mir an Sich gut, aber irgendwie stört mich der fehlende Artikel vor Meeresgeräusche. Dafür eine Doppelung von "die" in dem hier ersten Vers.

    weiß ich dich
    immer nah bei mir.

    Der Vorschlag mit "stets" ist gut, klingt mir einfach besser als dieses absolut flache Wort "immer".

    Insgesamt zwar schön, aber noch Verbesserungspotenzial, bzw. vll. stolpere auch nur ich.

    Gruß,
    Flo
    Neustes Werk aus meiner Feder:
    Liebe und Romantik - Schlaflied (für L.), Ein Leiserwerden, ohne Titel
    Verzweiflung schreit nicht, Verzweiflung schweigt.

    Die Melancholie des Seins - Fortsetzungsgeschichte
    Die Melancholie des Seins - Gesammelte Werke

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Da, wo ich sein möchte
    Beiträge
    360
    @wenigviel
    Ups, das doppelte immer war mir gar nicht so bewusst. Das änder ich sofort mal in stets.

    *ist mein Herz
    erfüllt von Dir*
    Ich weiß nicht, das gefällt mir nicht so sehr, aber trotzdem danke.


    @Feder
    Da bin ich jetzt grade etwas überfordert, inwiefern stören die Leerzeichen denn?
    Das müsstest du mir mal genauer erklären.


    @Ensi

    erklärst du mir den Sinn von "heißen Brandung" ?
    Naja, eiegntlich sollte das heißen, dass das Wasser noch von der Sonne gewärmt ist.
    Ist vielleicht etwas unvorteilhaft formuliert, vielleicht überarbeite ich das noch, wenn mir was passenderes einfällt.


    Gefällt mir an Sich gut, aber irgendwie stört mich der fehlende Artikel vor Meeresgeräusche. Dafür eine Doppelung von "die" in dem hier ersten Vers.
    Zum doppelten "die"; Da weiß ich grade absolut nicht, wie ich das ändern könnte. Ich denk aber aufjedenfall noch drüber nach.
    Und ist der fehlende Artikel bei Meergeräusche denn so gravierend? Mich stört's nämlich nicht so, aber vielleicht sehe ich das aber auch falsch.

    Aufjedenfall danke für deine Antwort und die Kritik.

    Liebe Grüße,
    Dark Rain
    Geändert von Dark Rain (11.11.2006 um 18:03 Uhr)
    ! N E U !
    Unser Horizont

    ~ So Baby, please kill me! Oh Baby, don't kill me! ~


    Gesammelte Werke

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Wenn dein Sohn dein Geld verhurt
    Von angedichtet im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 10:32
  2. Dein Lächeln, dein Lachen, deine Stimme
    Von Fenny im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 21:08
  3. Unser Wellenrauschen
    Von falscher Denker im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.03.2006, 20:22
  4. Deine Augen, Dein Körper,Dein Herz
    Von Farina im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 18:45
  5. Wellenrauschen
    Von Zan im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 15:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden