1. #1
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    2

    Lass mich gehn!

    Lass mich gehn!

    Ich kann dir nicht sagen
    warum ich noch da bin
    ich stehe dort draußen
    und doch bin ich hier

    Was würd ich dich fragen!
    wenn ich doch könnte
    ich könnte dich lieben
    und dich verstehn

    Ich würd dich so gerne
    hinter mir lassen
    doch der Blick deiner Augen
    lässt mich nicht gehn


    Mein erstes Werk, das ich euch für Kritik und Anregungen zur Verfügung stelle!
    Freue mich über jede Antwort

    Maggy

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Nirgendwo und überall
    Beiträge
    438
    Au ja!

    Ein schönes kleines Erstlingswerk!
    Bin echt überrascht der erste Post und sowas feines !

    Ich hatte gerade schon ne Interpretation stehn aber mein Rechner wollte anders als ich!
    Nochmal in kurz:

    Das LI will das LD verlassen kann es jedoch nicht.
    Dass LI ist nichtenmal in der Lage mit dem LD über evtl. Probleme zu reden (Kommunikationsprobleme-> Ein Grund für die fehlende Liebe,das Vertrauen)
    Das LI will sich losreißen wird jedoch vom LD auf irgendeine Weise festgehalten, habe das hier jedoch eher als eine Art inerer Zwang verstanden (da kommt der Bogen zum Titel)

    Einziger Verbeserungsvorschlag: das "und" s2v3 durch ein könnte ersetzten dann fällt man mit ein wenig Wohlwollen nicht durch dir Metrik.
    Erstaunlich ein Erstlingswerk das so gut dasteht! *Daumen hoch*


    Und siehst ja wenns Katzi gefällt....

    lg red
    Geändert von redmoon (11.11.2006 um 20:24 Uhr)
    ^ © Jahn S. (nur mit besonderer Erlaubnis von mir zu verbreiten/veröffentlichen)

    Alle meine Werke auf einen Blick ( Werkeverzeichnis dotcom Stand [08.02.09])


  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    6.312
    Hey,

    das gefällt mir auch.
    Im vers libre geschrieben, hat es alles, um als Liebeserklärung durchzugehen.

    Zart und sanft beklagt sich das Li über den Zauber, den das LD ausübt...

    Feines Teil.

    Gruß,
    Katzi
    Nickänderung: supikatzi wurde zu Chavali


    ~WÖRTERWUNDERTÜTE~

    Werkeverzeichnis (unvollständig - ruft nach Aktualisierung): Katzenspuren

    ©
    auf alle meine Texte!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Ich Sehne Mich, Ich Will Nur, Oh Bitte Lass Mich
    Von significantme im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2014, 19:30
  2. Ich lass mich gehn....
    Von Guenter Mehlhorn im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 19:10
  3. Lass mich...
    Von metalkueken im Forum Minimallyrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 20:02
  4. Lass mich los
    Von Tintenträne im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2006, 21:03
  5. Lass mich
    Von wordvision im Forum Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2003, 18:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden