Es ist die Wut,
die weh tut.

Es ist der Schmerz,
der alles verzerrt.

Seh` alles verschwommen,
bin vom Schmerz benommen.

Wer bringt mir Klärung?
Und keine Erschwerung!

Ich hab so viele Fragen,
wer kann mir `ne Antwort sagen?

Wo liegt das Problem?
Ich kann es nicht verstehen!

Die Einsamkeit
macht sich breit!

Ich bin bereit für den Schritt,
doch ich bekomme nur `nen Tritt.