1. #1
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    In der kleinen, aber feinen Stadt Unna
    Beiträge
    16

    Sonnenuntergang

    Sonnenuntergang

    Rot wie ein strahlender Apfel
    schwindet sie im Sommerabend
    am flüsternden Meeresstrand,
    inmitten ihrer letzten Strahlen.
    Der vergangene Tag entwickelt sich zum Traum,
    einem weißen Schleier gleich,
    nur vom Winde geleitet.
    So fühl dich noch ein letztes Mal von ihr erwärmt.

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Radolfzell am schönen Bodensee
    Beiträge
    761
    hallo C.C.Catch
    also mir gefällt dein gedicht gut.
    du vermittlest schöne bilder und eine tolle atmosphäre.
    in diesem fall finde ich es sogar gut, dass dein gedicht so kurz ist.
    es beschreibt schließlich auch nur einen kurzen augenblick.
    sehr eingängig und schön zu lesen

    lg
    rose
    Zum Schwarzen Rosengarten (Werkeverzeichnis)


    frisch aus meiner Feder Seelenbrand im Stundenschlaf, Göttertanz, Seelenduett,
    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben
    Hermann Hesse

    *schwarzeRose*

  3. #3
    sweetkiss Guest
    Mir gefällt dein gedicht auch sehr gut ...ich finde du hast echt einfallsreiche und schöne bilder verwendet

    lg sweetkiss

  4. #4
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    In der kleinen, aber feinen Stadt Unna
    Beiträge
    16
    Hallo ihr beiden,
    vielen Dank für eure gute Kritik.Freue mich das es euch gefallen hat.Schön.
    Das Gedicht ist eigentlich extra so kurz, da es ein Okto sein soll.Aber du hast Recht, es passt durch die Kürze noch besser zum Thema.
    Danke.

    Lieben Gruß an euch beide.
    C.C.Catch

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    997
    Liebe Catia,

    mir gefällt dein Okto außerordentlich gut. In zarten Metaphern beschreibst du den Sonnenuntergang. Du beschreibst in sanften Tönen ein Sommebild und lädtst den Leser deines Gedichtes zum Träumen ein. Es sind Bilder nach die man sich z. Z. sehnt.

    Zwei Stellen gefallen mir besonders, die ich hier kruz hervorheben möchte:
    rot wie ein strahlender Apfel (gelungener Farbvergleich)
    am flüsternden Meeresstrand (passender Vergleich für das Ausklingen eines Tages, wenn alles zur Ruhe kommt)
    Alle Regeln eines Okto hast du eingehalten.

    Danke für's vorab Lesen lassen. Ein wirklich wunderschönes Okto, welches das Herz erwärmt.

    Ich hoffe, auf dein nächstes Werk nicht wieder so lange warten zu müssen.

    Liebe Grüße
    Speedie
    Geändert von speedie84 (13.11.2006 um 15:42 Uhr)
    [FONT="Arial Narrow"]Fantasien sind für manche Menschen unvorstellbar. (Gabriel Laub)

  6. #6
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    In der kleinen, aber feinen Stadt Unna
    Beiträge
    16
    Hallo Gabriel Mathis und Kerstin,
    vielen lieben Dank für eure sehr schöne Kritik.
    Freue mich immer wieder, wenn es anderen gefällt
    Schön das es für Dich , Gabriel, wie ein melancholisches Wiegenlied ist. Aber bitte nicht zu schnell einschlafen, denn ich möchte ja das du meine kommenden Werke noch kritisieren kannst
    Du hast Recht Speedie...Ich sehne mich jetzt schon nach der schönen und warmen Sonne, auch wenn sie noch gar nicht so lange weg ist.Aber trotzdem
    Bei dem flüsternden Meeresstrand habe ich irgendwie sofort an die schönen Muscheln gedacht, wo man, wenn man sich diese an die Ohren hält,ein rauschen hört.Dies fiehl mir aber auch erst nachdem ich es geschrieben habe ein.


    Vielen Dank nochmal an alle.

    Liebe Grüße.
    C.C.Catch

    P.S.: Ich hoffe auch, dass ich nicht wieder eine Blockade habe, sondern das ich schon bald ein neues Werk habe
    Geändert von C.C.Catch (13.11.2006 um 16:44 Uhr)

  7. #7
    Falderwald Guest
    Hallo C.C.Catch,

    auch mir gefällt dein Okto sehr gut, erzeugt es doch Bilder, die nachhallen.
    Bis vor Kurzem wußte ich mit dem Begriff Okto nicht viel anzufangen, doch hier bei Gedichte.com kann man verdammt viel lernen, so daß ich mir ein Grundwissen über diese Gedichtsform aneignen konnte.
    Ich habe mich schon mal geoutet, daß ich nicht so sehr auf Haikus stehe, ist natürlich reine Geschmackssache, aber ein Okto hat was, und könnte mich ebenfalls anregen, mich irgendwann einmal in dieser Form zu versuchen.
    Dann schauen wir einmal, ob du alle Kriterien, die ein Okto kennzeichnen, erfüllt hast:

    Rot wie ein strahlender Apfel
    Hier ist die Farbe im Vergleich
    schwindet sie im Sommerabend
    Die Jahreszeit
    am flüsternden Meeresstrand,
    Der Ort mit Attribut
    inmitten ihrer letzten Strahlen.
    Jawohl, die Wetterlage
    Der vergangene Tag entwickelt sich zum Traum,
    Dies ist durchaus eine bildhafte Bewegung
    einem weißen Schleier gleich,
    Das Kleidungsstück
    nur vom Winde geleitet.
    Ja, ein bildhaftes Gefühl
    So fühl dich noch ein letztes Mal von ihr erwärmt.
    Dies wäre eine (passive) Handlung und eine Person

    Insgesamt würde ich sagen, daß du die Kriterien hier für ein Okto erfüllt hast.
    In mir entsteht ein schönes Urlaubsbild.
    Ich finde es romantisch und habe es gerne gelesen und kommentiert.

    Liebe Grüße

    Bis bald

    Falderwald

  8. #8
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    In der kleinen, aber feinen Stadt Unna
    Beiträge
    16
    Hallo Falderwald,
    schön das es dir gefällt in dieser romantischen Ecke, inmitten meines Oktos.

    Freut mich, dass du den Weg zu mir gefunden hast

    Vielen lieben Dank auch für die Mühe die du dir gemacht hast mit meinem Okto und den Regeln.

    Ganz lieben Gruß,
    bis sehr bald,

    C.C.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Sonnenuntergang
    Von Quelimane1989 im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2017, 09:15
  2. Sonnenuntergang
    Von Philophobos im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 14:59
  3. Sonnenuntergang
    Von Ibrahim im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2008, 09:03
  4. Sonnenuntergang
    Von lyrikexperiment im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 21:44
  5. Sonnenuntergang
    Von darlingc20 im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 11:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden