Thema: Wo Bist DU

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    28

    Unhappy Wo Bist DU

    Regentropfen verwischen das Bild
    Ziehen Schlieren auf den Farben dieser Welt
    Lassen die Sonne verblassen,
    verdunkeln den Mond
    Alle Strassen sind verlassen,
    kein Haus ist bewohnt.

    Eiseskälte frisst sich in die Haut
    beisst in Augen und Gelenke
    Niemand da, der auf mich schaut
    Keiner weiss woran ich denke.

    Stumme Fenster erstarrte Türen
    nichts zeugt von einer Spur
    Endlose Wege die ins Nirgendwo führen,
    wo bist du nur.

    Nun gebe ich meine Suche auf
    verlasse diesen tristen Ort,
    Hoffe dass ich mich nicht verlauf
    und auch du scheinst schon längst fort.
    Geändert von Engelchen22 (16.11.2006 um 18:49 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    6.312
    Hallo Engelchen,

    trotz der Kürze deines Textes liest er sich wie eine Textwurst, ohne Anfang, ohne Ende,
    hastig heruntergespult.

    Warum benutzt du nicht eine ansprechende Form, um deine durchaus als Liebesgedicht durchgehenden Text zu zeigen?

    Beispiel:

    Regentropfen verwischen das Bild,
    Ziehen Schlieren auf den Farben dieser Welt
    Lassen die Sonne verblassen,
    verdunkeln den Mond
    Alle Strassen sind verlassen,
    kein Haus ist bewohnt.

    Eiseskälte frisst sich in die Haut,
    beisst in Augen und Gelenke,
    Niemand da, der auf mich schaut,
    Keiner weiss, woran ich denke.

    Nun geb ich meine Suche auf
    und erwach allein in meinem Bett
    Doch wenn ich dich schon im Traum nicht finde
    Wo dann wenn du auf der Erde nicht mehr lebst.


    Ich habe mir erlaubt, einige kleine Veränderungen vorzunehmen, was hauptsächlich Interpunktion betrifft.

    Lediglich die zwei letzten Zeilen wollen mir nicht gefallen.
    Da findest du sicher noch etwas Besseres.

    Mit Gruß,
    s.k.
    Nickänderung: supikatzi wurde zu Chavali


    ~WÖRTERWUNDERTÜTE~

    Werkeverzeichnis (unvollständig - ruft nach Aktualisierung): Katzenspuren

    ©
    auf alle meine Texte!

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    28
    Hallo!
    Danke für die berechtikte Kritik und verbesserung, das Ende finde ich auch noch nicht so stimmig, überlege mir noch was besseres und bemühe mich keine anfangslossen Gedichte mehr zu schreiben.

    Gruss vom Engelchen

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    8
    Hallo Engelchen,
    Ich muss sagen dein Gedicht gefällt mir auch wenn ich sagen muss das der Schluss wirklich nicht der beste ist. Aber ich möchte dich darauf aufmerksam machen das es wohl in Zeile fünf keiner heißen soll oder Irre ich?
    Ich finde es gut das du dir selbst noch etwas besseres für den Schluss überlegen möchtest würde mich sehr freuen wenn ich es lesen könnte.
    grüße von einem vereisten Engel

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Muselwitz
    Beiträge
    165
    Hallo Engelchen,

    ein sehr schönes Gedicht. Aber ich würde an deiner Stelle wirklich nochmal überlegen, ob du dein Gedicht nicht auch in Strophen einteilen willst. Dazu hat dir supikatzi ja ein schönes Beispiel gegeben...

    lg Jessy
    Niemand hat dich gefragt, ob du Leben willst. Also lass dir von niemandem sagen, wie du zu Leben hast!!!

    Probleme sind da um überwunden zu werden!!

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    wien
    Beiträge
    2.681
    ein kurzes, aber wirklich aus herzen sprechendes komentar: oh, ist das wirklich schön! wirklich extrem schön!
    lg cori

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    28
    hallo!
    Danke fürs Lesen, sobald ich zeit habe änder ich die Letzten Zeilen versprochen! Stimmt schon in Strophen liest es sich echt besser dank nochmal an supikatzi und für die Komplimente!

    Liebe Grüsse, Engelchen

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Beträchtlich Du als einzelner doch bist, bist...
    Von ingetaube im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2014, 23:06
  2. ___ Du bist . . . ___
    Von Jeanettediefee im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 09:28
  3. Wo bist du
    Von Methatron im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 07:33
  4. Wo bist du
    Von Chavali im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 06:12
  5. Wo bist du hin ?
    Von Mana im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 17:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden