1. #1
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9

    was mir einzig übrig bleibt

    Gedanken - sie können nicht bei mir bleiben,
    haben zwar keine atomare Struktur,
    füllen dennoch den Raum. Brauchen Impulse nur.
    Dann sie sind da! Viele von ihnen!
    Und jeder will den folgenden bedienen,
    um sich zu einer eisernen Kette zu binden
    und sich als diese um meinen Hals zu winden,
    mir meine Luft, meinen Atem zu stehlen,
    ohne die mir die Töne der Worte fehlen.
    Was mir einzig übrig bleibt, ist das Schreiben!
    Geändert von cordula (14.11.2006 um 08:17 Uhr)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Was vom Erleben übrig bleibt
    Von Alec im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2013, 01:17
  2. Was noch übrig bleibt
    Von DesertFlower78 im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 09:48
  3. Was übrig bleibt
    Von Philophobos im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 11:24
  4. Bleibt uns was übrig?
    Von AleksandraMaja im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 16:43
  5. Was übrig bleibt ...
    Von The Crow im Forum Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.08.2002, 19:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden