1. #1
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Hergenfeld
    Beiträge
    6

    ...Sterne und Tränen...

    __...*%*~Sterne und Tränen~*%*...__


    1000 helle Sterne wollen mich, doch ich will nur Dich,
    den ich liebe Dich!
    * * * *
    Du wirst meine Sonne sein und läasst mich nie lange allein!
    Wie eine Träne von Dir möchte ich sein!
    * * *
    In Deinen Augen werde ich geboren...
    * *
    ...auf Deiner Wange möchte ich leben und Dich lieben...
    *
    ...und auf Deinen Lippen will ich sterben!




    Als erstes möchte ich an dieser Stelle sagen das ich hier neu bin und ich kein Meister darin bin, Gedichte zu schreiben wenn man das obige eines nennen kann
    Wie auch immer! Für Verbesserungsvorschläge, Kritik (Positive wie auch negative ) oder nützliche Tipps bin ich Euch allen sehr dankbar!
    Wer den Drang verspürt es komplett umzuschreiben kann das gerne tun

    LG

    Moonspell

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    MUC
    Beiträge
    430
    Hallo Moonspell!!!

    Also ich bin ja auch neu hier im Forum, und hab desshalb auch noch nicht soviel Ahnung...

    Trotzdem muss ich Dir sagen, dass sich Dein Gedicht liest, wie eine Verknüpfung aus SMS-Sprüchen, die man überall im Netz findet.
    Aus diesem Grund hat man auch das Gefühl, das die Strophen in keinem Zusammenhang stehen.

    Bitte nicht böse sein... Wir lernen das schon noch!!!
    Unterschätze niemals einen Menschen, der einen Schritt zurücktritt...

    ... er könnte Anlauf nehmen!

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Hergenfeld
    Beiträge
    6
    Zu deiner Aussage:

    dass sich Dein Gedicht liest, wie eine Verknüpfung aus SMS-Sprüchen, die man überall im Netz findet.



    Hallo Lilly Joy,

    ich bin Dir nicht böse aber ich finde nicht das es sich liest wie "SMS-Sprüche" aus dem Netz, zudem ich das Gefühl habe dass du damit sagen willst oder vermutest das es einer aus dem Netz ist!! Da kann ich nur sagen "FALSCH!!!" Das habe ich in mühevoller Gedankenarbeit hervorgebracht und nicht billig aus dem Netz gezogen!! Ich habe mich hier angemeldet um meine SELBSTGEMACHTEN Gedichte hier vorzutragen und nicht welche die schon jemand zu Papier gebracht hat!

    LG

    Moonspell

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Hergenfeld
    Beiträge
    6
    Hallo!
    Könnte das viell. noch jemand anderes bewerten??
    Wäre sehr nett von Euch!!

    LG

    Moonspell

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    138
    Hallo Moonspell!
    Sei mir nicht böse, aber ich bin gerade etwas gereizt. Du bist nämlich der ich-weiß-nicht-wieviel-te Fall, der die Forumsregeln nicht liest. (Ich sage nur "Spamming" bzw. "Pushing".)

    Nun meine kleine Grausamkeit: Es wäre alles andere als nett, wenn ich (in der zum Zeitpunkt dieses Kommentars aktuellen Gemütslage) eine ehrliche Bewertung abgeben würde.

    Trotzdem Grüße vom Y~shark
    Geändert von Y~shark (18.11.2006 um 16:46 Uhr)
    Ich versuche auch nur, zu sagen, wovon ich glaube, es seien meine Gedanken, in der Hoffnung, meine Meinung beruhe nicht einfach nur auf Irrtümern.
    Liebe macht blind - nicht blöd!

  6. #6
    1428 Guest
    Hallo Moonspell, willkommen hier!

    (Was die Regeln angeht, solltest du dich kurz Informieren, aber ist ja nicht schlimm, ein mal kanns ja passieren)
    Hast du was dagegen wenn ich etwas anderes wie LillyJoy und Shark sage ?
    Denn weißt du was? Die letzten 3 Verse gefallen mir wirklich Sehr Gut! Ein tolles und berührtendes Bild entfaltet sich dort. Der Anfang jedoch schwächelt, da darin nichts besonderes in dem Sinne steht, dass man es schon zu viele Male in anderen Gedichten gelesen hat.
    Was die Form angeblangt hast du dir sicher etwas dabei gedacht, aber durch die Sternchen und co erscheint das ganze kindlich und kitschig und verliert an Ernsthaftigkeit, deshalb solltest du in Zukunft nicht so viel "Schnörkel" einbauen.
    Dennoch, es bleibt dabei:

    In Deinen Augen werde ich geboren,
    auf Deiner Wange möchte ich leben und Dich lieben
    und auf Deinen Lippen will ich sterben.


    Das ist schön romantisch! (Ich bin heute sentimental drauf )

    Liebe Grüße
    Drachenmaler
    Geändert von 1428 (17.11.2006 um 21:56 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    in der Nähe von Düsseldorf
    Beiträge
    457
    Hey Moonspell!
    Ich glaub nicht, dass Lilly Joy dir ein Plagiat oder ein Gedicht bei dem man sich wenig Mühe gemacht hat, anhängen wollte...
    Denn auch auf mich machte es beim Lesen eine Wirkung von SMS-Sprüchen (besonders die ersten beiden Strophen).
    Ich finde es schade - da du dir ja ausdrücklich nicht nur Lob, sondern auch Kritik wünschst - , dass du so negativ auf den Kommentar von Lilly Joy reagierst...
    Gebe nicht auf und lese, denn ich merke mit der Zeit beim Lesen anderer Gedichte und den dazugehörigen Kommentaren, dass man zwischen guten und schlechten Gedichten zu unterscheiden lernt... klar gibt es einige hier, die über sehr viel literarisches Wissen verfügen, aber ich glaube, dass wenn wir uns anstrengen und etwas dazu lernen wollen, nur besser werden können...
    Liebe Grüße
    Sternstaub

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Der Sterne Last
    Von Ishuoris im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 19:13
  2. Tränen, Wind und Sterne
    Von wannabe im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 22:37
  3. Tränen, blutige Tränen
    Von kleene0101 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.05.2005, 10:05
  4. Tränen gelacht.- Tränen geweint
    Von Peter Graedel im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.12.2004, 04:15
  5. Tränen über tränen!
    Von eva88 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 19:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden