Thema: Zeit

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    15

    Zeit

    Zeit

    Die Zeit ist kurz und kostbar,
    vieles davon wird verschwendet.
    Für Dinge, die nicht gut tun,
    für Menschen, die nicht gut tun.

    Die Zeit holt mich immer wieder
    auf den Boden der Tatsachen zurück.
    Von Dingen, die nicht gut tun,
    von Menschen, die nicht gut tun.

    Die Zeit heilt viele Wunden,
    auch wenn es manchmal dauert.
    Wegen Dingen, die nicht gut tun,
    wegen Menschen, die nicht gut tun.

    Die Zeit lässt vieles vergessen,
    was richtig tief ging und schmerzte.
    Die Dinge, die nicht gut tun,
    die Menschen, die nicht gut tun.

    Was bleibt ist die Erinnerung,
    die mit der Zeit mehr und mehr verblasst.
    An Dinge, die nicht gut tun,
    an Menschen, die nicht gut tun....

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Da, wo ich sein möchte
    Beiträge
    360
    Hey Najara,

    es tut gut, zu sehen, dass jemand der noch recht neu hier ist, versucht seinem Gedicht eine anständige Form zu geben, das kommt viel zu selten vor.
    Dafür schonmal ein Pluspunkt.

    Aber was negatives ist mir doch aufgefallen.

    Für Dinge, die nicht gut tun,
    für Menschen, die nicht gut tun.
    Ich finde es unschön, dass sich diese Zeilen immer wieder wiederholen, außerdem fangen vier deiner fünf Strophen mit "Die zeit" an, finde ich irgendwie störend und auch ein wenig langweilig.

    Sprachlich finde ich es auch nicht herausragen und mir fehlen Bilder in deinem Text.
    Außerdem stimmt es metrisch nicht so ganz.

    Mich kann dein Werk leider nicht überzeugen, aber .. les viele Gedichte und Kritiken hier im Forum, dann klappt das alles irgendwann schon.
    ! N E U !
    Unser Horizont

    ~ So Baby, please kill me! Oh Baby, don't kill me! ~


    Gesammelte Werke

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    wien
    Beiträge
    2.681
    hallo du, dein gedicht wäre noch schöner, wenn es nicht dauernd voller: "nicht gut tun" wäre. irgendwann liest man nur noch diesen satz und beginnt sich zu langweilen und vergisst komplett den inhalt. ich bin keine freundin von wiederholungen. schade, dabei wäre es wirklich nett geworden.
    lg cori

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Zeit bis Zeit .. ....(Jahreswechsel)
    Von van_dul im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2015, 17:26
  2. Die Zeit
    Von Fourflush im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 03:49
  3. Die Zeit
    Von Fourflush im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 03:47
  4. Ich stehle mir Zeit - gestohlene Zeit?
    Von Artemisia im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 14:29
  5. Zur Zeit Keine Zeit
    Von Jenni im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.2003, 15:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden