Thema: Novembertraum

  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.621

    Novembertraum

    Nackt stehen sie da,
    geraubt ihr grünes Blätterkleid.
    Sie wispern nicht mehr.
    Bist der letzte deiner Art.
    Roter Frack mit weißen Punkten,
    trotzt der Kälte, Augenschmaus.
    Maul sich unterirdisch bohrend,
    in Mutters warmer Obhut.
    Vorahnung, frisch sein Wurf.


    Irgendwann, morgen vielleicht
    Wolkenschwer der Friede kommt.
    Befiehlt, stechend weiße Ruhe.
    Natur, dann ruhst du aus,
    vom farbenfrohen, tönenden Spektakel.
    Fast geschlossen der Kreis.
    Kinderaugen bald freudig lachen,
    Kerzenschein, zur Liebe mahnt.
    Seligkeit einzieht, geweihte Nacht.
    Geändert von horstgrosse2 (09.08.2010 um 08:47 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden