1. #1
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Villach
    Beiträge
    1

    Trennungsschmerz (für meinen Engel der für 6 Monate in England ist)

    Vor kurzen lernten wir uns kennen,
    in meinen herzen fing es sofort an zu brennen.

    Nun ist unsre gemeinsame Zeit verflossen,
    es werden bittere Tränen vergossen.

    Es ist so weit du bist nicht mehr hier,
    doch in meinen Gedanken und Träumen bleibst du bei mir.

    Ich kann dich nicht mehr sehen und auch küssen,
    aber du kannst dir sicher sein ich werd dich vermissen.

    Komm mit ein wenig liebe zu mir zurück,
    und ich versprech dir ich zeig dir den Weg zum Glück!

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    28
    echt ne süsse idee, aber du veraut dir machnchen reim durch unnötige füll wörter die dem gedicht den rhytmus nhemen.
    kürz doch einfach an der ein oder anderen stelle ein wort weg, dann passt es wieder ^^

    ansonsten ne süsse idee, allerdings nicht gerade der hammer, denk dir lieber noch ein paar gedichte aus und nehe dann ein besseres(nachdem du es hier ausgestellt hast)

    nichts desto trotz ne schöne idee, und viel glück

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. An meinen Engel
    Von midnightroses im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 19:37
  2. An meinen Engel
    Von michibw20 im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 00:52
  3. Für meinen Engel
    Von lil prince im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.07.2006, 01:02
  4. Für meinen Engel
    Von Dylan im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2006, 13:56
  5. Für meinen Engel
    Von Duir im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 11:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden