1. #1
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Essen, Ruhrgebiet
    Beiträge
    40

    Frau am Steuer

    Im Verkehr, auf dem Asphalt
    Lauern tausende Gefahren
    Kreisverkehr und Schilderwald
    Und das Reißverschlussverfahren

    Doch die größten stehen schick
    Gut gelaunt am Strassenrand
    Mann am Steuer, Frau im Blick
    Fährt den Wagen an die Wand

    Ergo: Das Problem an sich
    Wurde bisher stets verkannt
    Ist die Frau am Steuer nicht
    Sondern die am Wegesrand
    "Ich leide an Versagensangst
    besonders, wenn ich dichte
    Die Angst, die machte mir bereits
    manch schönen Reim zuschanden"
    (Robert Gernhardt)

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Viva Hessenland...
    Beiträge
    307
    Laut kichert Trillian,

    hallo, Berchner!
    Finde immer mehr Gefallen an deinen Gedichten!!

    Auch diesmal wieder, und nichts zu bemängeln. Metrik einwandfrei, wann hast Du noch gleich gesagt, das sein nicht deine Stärke??, Reime auch und die Pointe ist herrlich!
    Es sprach die Fahranfängerin...

    lg,


    Trillian
    Geändert von Trillian (17.11.2006 um 21:15 Uhr)
    'Terror gripped her.
    But because she was Tiffany, she ran towards it, raising the pan.'
    -----T. Pratchett, 'The Wee Free Men'

    'Fighters fight...'
    -----'Rocky Balboa'

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    somewhere over the rainbow
    Beiträge
    9
    hi Berchner

    ist ja lustig! und endlich hat es jemand erkannt, warum wir immer schuld sind! xD hihi
    Mir gefaellt das gedicht, nur ein kleines bzw. grosses wort stoert mich; Reiseschlussverfahren. klingt irgendwie nicht so schoen! aber sonst echt supi!

    greez sis
    Mit dem Rauchen aufzuhoeren ist kinderleicht.
    Ich hab es schon 100x geschafft.

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    na ün Sachsn
    Beiträge
    1.045
    Hallo Berchner,
    ein lustiges Gedichtchen hast du da geschrieben Übrigens, kam mir noch folgender Zusammenhang in den Sinn: Das Reißverschlussverfahren ist schon gefährlich; aber stell dir vor, die Damen am Straßenrand wenden dieses auch noch an, dann wird es noch viel gefährlicher
    VG Steffen
    Bist du ernst, mit flachen Lippen,
    solltest du mal lachen, flippen.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. steuer mann
    Von Walther im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.2013, 19:33
  2. Der Steuer Schuld
    Von Walther im Forum Gesellschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 20:38
  3. Steuer frei
    Von EvaAdams im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 10:20
  4. Die Steuer des Talents
    Von Nataschak im Forum Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 13:29
  5. Alkohol am Steuer!
    Von Darksoul17 im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.05.2002, 21:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden