1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    8

    der Junge mit dem Eisenherz

    Gesetzt hat er seine Familie auf die Todes List
    auch wenn ihm das gar nicht bewusst ist.
    Lange litt er an schweren Depressionen
    überkommen auch oft von Aggressionen.

    Er wollte keinem Unschuldigen den Tod bringen
    aber doch nur seine eigene Trauer bezwingen.
    Wegen ihm machten alle immer grossen Aufstand
    jetzt steht er dort mit einer Waffe in der Hand.

    Umgebracht, der eigene Sohn war der Täter,
    las man in der Zeitung einige Tage später.
    Die Menschheit versetzt in Trauer und Schmerz
    genannt wird er der Junge mit dem Eisenherz.

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    8
    danke für den kommentar...

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2006
    Beiträge
    4
    Auch ich finde das es ein schönes und gelungenes Gedicht ist.

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    8
    schön wenn es dir gefällt =)

  5. #5
    yaira Guest
    Hallo schattenfalter,

    leider bin ich nicht so begeistert wie meine Vorredner. Du erzählst diese Geschichte in sehr einfachen Worten, die meiner Meinung nach einer Tragödie der dargestellten Art nicht gerecht werden. Auch der recht naiv wirkende Paarreim trägt zu dieser Empfindung bei.
    Noch einige Anmerkungen im Einzelnen:

    Gesetzt hat er seine Familie auf die Todes List Todesliste schreibt man zusammen. Die Verkürzung des Wortes für den Reim ist hier recht problematisch, da es das Wort "List" ja auch gibt. Das ist einfach nicht besonders geschickt.
    auch wenn ihm das gar nicht bewusst ist. Hier müsste es von der Logik her eher "war" heißen.
    Lange litt er an schweren Depressionen
    überkommen auch oft von Aggressionen.

    Er wollte keinem Unschuldigen den Tod bringen
    aber doch nur "Aber" ist in diesem Zusammenhang unlogisch. Noch dazu findet sich hier eine unschöne Ansammlung von Füllwörtern.seine eigene Trauer bezwingen.
    Wegen ihm "Seinetwegen", "wegen ihm" ist umgangssprachlich.machten alle immer grossen Aufstand Auch diese umgangssprachliche Wendung ist nicht besonders passend.
    jetzt steht er dort mit einer Waffe in der Hand.

    Umgebracht, der eigene Sohn war der Täter,
    las man in der Zeitung einige Tage später.
    Die Menschheit versetzt in Trauer und Schmerz
    genannt wird er der Junge mit dem Eisenherz. Der Herz-Schmerz-Reim ist schon sehr häufig verwendet worden und deshalb schon sehr langweilig.

    So, ich hoffe du nimmst mir meine doch recht kritische Meinung nicht übel.
    Viele Grüße
    yaira

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    8
    Mache ich nicht...
    ich will lieber daraus lernen..
    Danke für die Anmerkungen und Tipps..

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Toter Junge
    Von projekt938 im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 16:18
  2. junge liebe
    Von rekar im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.01.2009, 22:18
  3. junge
    Von erdbeertraum im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 08:54
  4. Eisenherz
    Von ang.90 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 20:36
  5. Ein Junge
    Von Narzissa im Forum Erotik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.07.2004, 18:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden