Thema: 15g

  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    2.542

    15g

    15g

    Hey.
    Amsterdamer.
    Amsterdamer.
    Bedankt.
    Wofür?
    Es geht mir noch gut
    Gut, geh mir bitte weg.
    Geb mir 10g oder ne,
    warte,
    gib mir 15g,
    aber geh....€ 200?
    Echt.
    Gestreckt?
    wie meine Träume?

    Ich bin müde.
    Stoned. Steinig.
    Hab zu nix Lust.
    Hey Amsterdamer.
    Weiß du
    eigentlich
    dass ich es mal
    irgendwann
    schaffen
    -anschaffen-
    werde?

    Meine Frau,
    meine Villa,
    mein Boot.
    Freunde tot.
    Geändert von Michael_Lüttke (19.11.2006 um 17:05 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Bern
    Beiträge
    387
    Hi michael,

    Der Titel ansich hat mein Interesse geweckt. Auch die Form spricht mich an-irgendwie so herrlich formlos, was wohl auch etwas mit dem Inhalt selbst zu tun hat. Ja die Drogen..hier im eigentlichen Sinne beschrieben(gibt es doch so viele arten der Sucht..) Dein Gedicht muss überwiegend zwischen den Zeilen gelesen werden, irgendwie gelungen, wie du schnell hie und da eine eigentlich so (vom Sinne her) abartige Aussage/Tatsache einschiebst..

    Lg Wunnie
    ___Nicht am Rand-nein-Mittendurch___

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    7

    wow

    ...hört sich nach ner Menge Drogen an.
    Der Stil gefällt mir, so zwanglos und unvorhersehbar.
    Klasse.
    The future belongs to those
    who believe in the beauty of their dreams...
    - Eleonor Roosevelt -

    Anny

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    2.542
    lieben dank.

    dachte ich präsentier mal ein stück aus meinem leben anno 1985.
    aus das anschaffen war das schon meine welt.
    heute gut situiert und erfolgreich vergißt man das manchmal.

    michael

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden