Nichts hält für die Ewigkeit,
nichts hält für immer.
Der Schmerz sitzt so tief
und es wird immer schlimmer.

Spring aus dem Fenster,
hörst Du mich nicht?
Fall bitte so,
dass Dir Dein Genick bricht.

Du würdest mir damit einen großen Gefallen tun,
Du würdest tief unter der Erde in einer dunklen Kiste ruhen.
Ich müsste Dich nicht mehr sehen,
könnte wieder überall hingehen.

Du hast mein Herz zerstört,
indem Du Dir meine Seele nahmst
und Sie Dir jetzt gehört.

Wenn Du Tod wärest, wäre Sie wieder frei.

Geh mit Gott!; aber geh für immer!

Ich denke an Dich, während ich vor Freude schrei...