1. #1
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Leipzig/Potsdam/Dresden
    Beiträge
    23

    Post -Bekömmlicher Zeitgeist-

    -Bekömmlicher Zeitgeist-

    So wendet sich die Zeit,
    glucksend wie ein alter Mensch
    und wir schlucken auch
    das, was bitter schmeckt,
    schmeckt in Anbetracht
    der Liebelei, welche höhnisch uns
    die Lippen leckt.
    Schleim schmalz bla bla bla
    Im Geiste sind wir frei, ja
    klar.

    Und so erinnern wir den Barbier,
    dass er die Sevillaner einst betrog,
    sich selbst der Menge bald entzog,
    ja, eine neue Klasse sich erlog
    und… ach lassen wir
    solch ehrliches Spiel
    es ist – ganz offenbar
    nicht an uns, Kalkül an jene anzulegen,
    welche blind und Sinn verstümmelnd
    von Augenblicken singen.
    da
    da
    da
    Schleim schmalz blub bla bla

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    oben
    Beiträge
    45
    hallo herr monkey island(?),

    gerne will ich ein paar worte verlieren, oder vielleicht gewinnbringend unterbringen:


    So wendet sich die Zeit,
    glucksend wie ein alter Mensch
    und wir schlucken auch
    das, was bitter schmeckt,
    schmeckt in Anbetracht
    der Liebelei, welche höhnisch uns
    die Lippen leckt.
    Schleim schmalz bla bla bla
    Im Geiste sind wir frei, ja
    klar.
    oh ja, welch treffeneds bild ! nur das "glucksen".. ich weiß, was es sein soll, aber mir scheint es nciht treffend, nur ist wirklcih die quälende frage, wodurch man es ersetzen könnte, aber glucksen wirkt falsch am platz - oder soll es das ?

    Und so erinnern wir den Barbier,
    dass er die Sevillaner einst betrog,
    sich selbst der Menge bald entzog,
    ja, eine neue Klasse sich erlog
    und… ach lassen wir
    solch ehrliches Spiel
    es ist – ganz offenbar
    nicht an uns, Kalkül an jene anzulegen,
    welche blind und Sinn verstümmelnd
    von Augenblicken singen.
    da[/COLOR][/SIZE][/FONT]
    da
    da
    Schleim schmalz blub bla bla
    [/QUOTE]

    dem habe ich nichts hinzuzufüge, außer bravo..bravo... DACAPO !!!

    lg,
    cherubin

    edit:
    übrigens lockte mich der titel zu lesen und hat gehalten was er versprach - ganz großes kino oder wo er sonst halt so ist
    "Wir stehen, den Kopf geneigt, stehn auf der lichtseite deiner feder"
    aus: R. Kunze, Auf dem Friedhof in Brünn

    Cherubins Hammer

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Leipzig/Potsdam/Dresden
    Beiträge
    23
    ...darf ich noch hinzufügen: "Ich hoffe auf Kritik und Anregungen!" Danke
    "Eureka, I'm gonna get myself a loudspeaker"

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Zeitgeist
    Von zorba im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 19:19
  2. Zeitgeist 1
    Von Hans Plonka im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 17:54
  3. Zeitgeist
    Von Michael K. im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 13:49
  4. Zeitgeist
    Von T.ZaS im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 02:22
  5. Zeitgeist
    Von writelove im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2004, 09:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden