1. #1
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Omnia mea mecum porto
    Beiträge
    26

    Schwimmende Vögel

    Schwimmende Vögel

    Allzuviele Vögel, ach!
    die zum Fliegen wärn gedacht,
    stürzen sich ins Meere,
    Fisch zu sein begehrend.

    Spatzen und gar Adler,
    stutzen sich ihr Gott-Gelenk.
    Eingeschränkt und dumm scheint ihnen edler,
    als zu fliegen, als zu nutzen ihr Geschenk.

    Vögel werden nie gut schwimmen,
    sind sie doch gemacht, um Gipfel zu erklimmen.
    Leiden unter ihrer einstigen Gestalt,
    verfluchen sich, verfluchen Urgewalt.

    Fühlen sich verkehrt und falsch und leer,
    spüren, dass sie hier nicht hingehörn.
    Doch nun können sie nicht mehr,
    fliegen, schweben, steigen in die Vogel-Höhn.

    So tummeln sie zu tausenden vergebens,
    im seichten und verseichten Teich des Lebens.
    Geändert von Marco Rogato (02.12.2006 um 11:40 Uhr)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Schwimmende Besen
    Von StreetcarSystem im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 21:01
  2. schwimmende Nacht
    Von Erebus im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 12:30
  3. Vögel
    Von Lalle1707 im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 20:23
  4. Vögel
    Von Lalle1707 im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 21:02
  5. A N G I E und die Vögel
    Von dschauli im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 00:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden