1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    67

    Schwiegermutter

    Schwiegermutter

    So etwas hab ich noch nie gesehen
    mein Herz blieb beinah stehen
    Seit Jahren frag' ich mich:
    -Warum Ich? - Warum Ich?-

    Gewaltig groß und riesig fett
    abgesehen von allem - ganz nett
    Es ist Liebe im entferntesten Sinne
    fast wie die von Wasser in einer Regenrinne

    Wenn ich sie sehe wird mir schlecht
    das ist kein Traum - das ist echt
    Ich kann sie leiden wie die Seuche
    das ist der Grund wieso ich keuche

    Was soll ich tun - muss sie ertragen
    auch wenn ihre Dritten an meinen Nerven nagen
    Doch ich liebe ihre Tochter - wirklich sehr
    -Die Mutter leider noch viel mehr!-

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    irgendwo in Hessen
    Beiträge
    978
    Boah, ganz schön böse, das Gedicht.
    Geschmunzelt habe ich trotzdem. Denn meine Mutter war damals aus ganzem Herzen gegen meinen ersten Freund und hat alles unternommen, dass da nichts auf Dauer draus wird.
    Und dann? Sind 20 Jahre ins Land gegangen, wir haben uns wiedergetroffen und geheiratet.
    Merke: auch Schwiegermütter können ihrem Schicksal nicht entkommen *gg*

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Makabre Bestattung meiner Schwiegermutter
    Von Festival im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2018, 01:45
  2. Suche ein Gedicht für meine Schwiegermutter!!!
    Von frankie2508 im Forum Suchanzeige aufgeben ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 23:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden