1. #1
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    34

    Abgekühlter Funke

    Abgekühlter Funke

    Durch die Schwärze
    der funkelnden Sonne,
    wurzeln in dir die welken Blätter,
    gelähmt vom Regen
    und getragen von eisigen Winden
    vergangener Jahreszeiten.

    Folge in dir
    den Düften
    der wachsenden Liebe,
    gebracht von
    Schmetterlingsscharen.

    Stürze mit mir
    in die Tiefen
    der Höhle der Geborgenheit,
    in der unser Funke
    zum Feuer entfacht.
    Geändert von jani (16.01.2007 um 06:24 Uhr)
    "heard the song of a poet who died in the gutter.." Bob Dylan

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    6.312
    Hallo jani,

    hier finde ich einen unkommentierten Text von dir.
    Die Aussage darin gefällt mir.
    Deine Interpunktion allerdings macht das Lesen und Verstehen etwas mühsam,
    auch die Form (Brüche), das solltest du ändern.

    Vorschlag:

    Durch die Schwärze
    der funkelnden Sonne,
    wurzeln in dir die welken Blätter,
    gelähmt vom Regen
    und getragen von eisigen Winden
    vergangener Jahreszeiten.

    Folge in dir
    den Düften
    der wachsenden Liebe,
    gebracht von
    Schmetterlingsscharen.

    Stürze mit mir
    in die Tiefen
    der Höhle der Geborgenheit,
    in der unser Funke
    zum Feuer entfacht.


    Ich habe die Kommata entfernt und ein paar kleine Fehlerchen
    und den Text in Form gebracht.
    Vielleicht kannst du etwas mit anfangen.

    Lieben Gruß,
    Katzi
    Geändert von Chavali (12.01.2007 um 10:44 Uhr)
    Nickänderung: supikatzi wurde zu Chavali


    ~WÖRTERWUNDERTÜTE~

    Werkeverzeichnis (unvollständig - ruft nach Aktualisierung): Katzenspuren

    ©
    auf alle meine Texte!

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    4
    Ein sehr schoenes Gedicht muss ich sagen.
    Wunderschoene Bilder, und Metaphern, bei denen du dir offensichtlich viele Gedanken gemacht hast. Bin beeindruckt.
    Aber die erste Strophe passt irgendwie nicht so ganz, vom Aufbau her.
    Faellt irgendwie aus der Reihe , ist vil. Absicht, aber bei so einem kleinen Gedicht, ist es nicht unbedinkt schoen. Nur meine Meinung.
    Lg Lordi

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    da wo die echten hexen herkommen :)
    Beiträge
    47
    das gedicht zauber schöne bilder in meinen kopf
    glauben sie nicht auch,
    dass sie vielleicht traurig ist,
    wie sie da sitzt und weint?!

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2006
    Beiträge
    34
    Hoi,

    wunderte mich grad wieso ich eure Kommentare so stehn gelassen habe, doch dann hab ich gesehen das die ja erst vom 12. sind und nicht von damals als ich es gepostet habe

    Lordi

    hehe.. hast recht und nach der Änderung passt sie dann dazu.

    supikatzi

    Deinen Vorschlag find ich stimmig, ich hab auch gegrübelt ob ich ein paar Zeilenümbrüche machen kann damit es vom Erscheinungsbild her kompakter aussieht, mag es nicht wenn die Verslänge zu sehr variiert.
    Danke für den Vorschlag, wird geändert.

    HorrorPüppchen

    Freut mich das ich dich ein wenig verzaubern konnte
    Geändert von jani (14.01.2007 um 21:58 Uhr)
    "heard the song of a poet who died in the gutter.." Bob Dylan

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Funke
    Von Pretending im Forum Gesellschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2018, 03:04
  2. Funke
    Von Armin im Forum Japanische Formen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.11.2012, 11:00
  3. Der Funke
    Von Minos im Forum Alltägliches, Biographisches
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 15:42
  4. Ein Funke
    Von Benji P. Romanc im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 15:48
  5. Funke
    Von ~Azrael~ im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 21:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden