Thema: Sanfter Kuss

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Luzern (schweiz)
    Beiträge
    13

    Sanfter Kuss

    Ganz nah ist dein Atem,
    deine weichen Lippen
    sanft und sachte,
    den Nacken berühren.

    Wie tausend Federn,
    fühlen sie sich an
    deine Hände die gleiten
    behutsam auf weicher Haut.

    Geschlossen die Augen
    in gespannter Erwartung
    zu spüren den warmen Schauer
    den du erzeugst.

    Begehrt und verführt,
    der Körper den du erregst
    zitternd und bebend
    liegt er neben dir.

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    irgendwo in Hessen
    Beiträge
    978
    ich ziehe mich gerade an folgendem Absatz etwas hoch:

    Begehrt und verführt,
    der Körper den du erregst
    zitternd und bebend
    liegt er neben dir.

    Ich finde, es liest sich schlecht, man überlegt, wer nun wer ist und überhaupt...
    In dem du einfach von "dem Körper" sprichst, hört sich das Ganze sehr distanziert an. Es kommt für mich keine Nähe herüber.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. In sanfter Morgenröte
    Von Nat im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 19:19
  2. Sanfter Gruß
    Von Gedanquill im Forum Minimallyrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 20:51
  3. Sanfter Wahnsinn
    Von Flamme im Forum Werkeverzeichnisse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 11:51
  4. sanfter Zauber
    Von Garahn im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 12:52
  5. Sanfter Schein
    Von Willo im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2005, 15:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden