Seite 2 von 5 Erste 1234 ... Letzte
  1. #16
    Registriert seit
    Jun 2002
    Beiträge
    61
    Grau
    Das Leben
    Trüber werdend immerzu
    Wir schauen zu unserem
    Ende

  2. #17
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    127

    kaffee

    braun
    der kaffee
    ein bisschen wärme
    an einem kalten tag
    november

  3. #18
    Niquita Guest
    Verdammt, comic, der war gemein. Jetzt will ich sofort Kaffee *abhängig bin*

    Also, ich finde Elfchen kann jeded Dussel schreiben (bitte nich falsch verstehen). Vielleicht sollten wir mal einen Sonett-Faden aufmachen. Dann wird's richtig schwierig

    Aber hier noch eins:



    Feuergeister
    Flammend rot
    Tanzen im Wald.
    Glühende Hitze erstickt Leben.
    Sommerschicksal

  4. #19
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Leoben-> Steiermark-> Österreich
    Beiträge
    637
    Stimmt, ein Sonettfaden wäre schwieriger..., aber ich mag
    11-chen!!!
    Nur werden hier irgendwie zu viele negative 11-chen
    gepostet. Das senkt die Stimmung.

    nett
    nette Menschen
    nette Menschen loben
    loben auch meine Werke...
    Gedichteforum
    Vergange Freundschaft

    Manchmal wünschte ich,
    ich hätte dich nie getroffen.
    Denn wer das Licht nicht kennt,
    wie soll der die Dunkelheit fürchten?
    Lotoreo (elbisch: Florian)

  5. #20
    Registriert seit
    Jun 2002
    Beiträge
    61
    Gelb
    Das Leuchten
    Zu mir gebracht
    In einer dunklen Nacht
    Erlöst

  6. #21
    Registriert seit
    Nov 2002
    Beiträge
    19

    probier's auchmal

    Laut
    die Musik
    aus der Box
    sie hämmert und drischt
    Enge

    momma always said: life's like a box of chocolates; you never know what you get!
    (Forrest Gump)

  7. #22
    Registriert seit
    Nov 2002
    Beiträge
    32
    Bunt
    Das Leben
    Chaotisch und paradox
    Ich weiss nicht wohin
    Drauflos
    Nur wer auch sich selbst, sein Innerstes und Heiligstes überwindet, kommt voran.

  8. #23
    Registriert seit
    Jun 2002
    Beiträge
    61
    Rot
    Die Wut
    Geht langsam vorbei
    Du bist mir einerlei
    Endlich

  9. #24
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    127
    grau
    der november
    grau meine gedanken
    grau auch meine gefühle
    grau

  10. #25
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    772
    hallo!
    ich bin auch ganz stark für einen Sonettfaden!!!!!
    hab zwar schon lange keine 11chen mehr geschrieben, ich werds aber einmal probiern...

    weiß
    die Wolkenbänke
    ziehen stetig weiter
    entführen mich in Träume
    Phantasie




    mfg tom
    ~~Wer sich über Kritik ärgert gibt zu, dass er sie verdient hat~~
    --Tacitus--
    -----------------

    Meine neusten Gedichte:
    Glut und Ruhe
    Stundenschlaf
    abwesend
    Blaurot
    Liebenssinn
    Für Marion: Neu geboren
    Chaos
    Im Schattenzauber
    Morpheus'Portal

    Ich würde mich über Kritiken sehr freuen!

  11. #26
    Niquita Guest
    Tom, dann fang mal an mit den Sonetten. Hab schon ewig keins mehr geschrieben. Das wird also noch dauern...

    Ich bau jetzt mal ein Elfchen in Italienisch...



    Verde
    La giungla
    Anche la vita
    La speranza? E' verde?
    Quissà...

  12. #27
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    118

    Deine Augen

    Braun
    Deine Augen.
    Blicke von fern.
    Weit weg von mir.
    Gegangen
    Ich nehme ihr nicht übel,
    dass sie dich liebt.
    -Die ganze Welt soll dich lieben-

  13. #28
    Registriert seit
    Mar 2002
    Beiträge
    462
    babyblau
    dein Strampelanzug
    mit hohen Türmen
    rausgewachsen doch nicht abgelegt
    Mutter

  14. #29
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    349
    blau
    tiefes Meer
    bist so frei
    strahlst so tiefe Sehnsucht
    Ruhe
    Die Hoffnung bringt das leben...

  15. #30
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Leoben-> Steiermark-> Österreich
    Beiträge
    637
    kalt
    mein Herz
    Sehnsucht nach dir
    kann sie nicht unterdrücken
    Sehnsucht
    Vergange Freundschaft

    Manchmal wünschte ich,
    ich hätte dich nie getroffen.
    Denn wer das Licht nicht kennt,
    wie soll der die Dunkelheit fürchten?
    Lotoreo (elbisch: Florian)

Seite 2 von 5 Erste 1234 ... Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Elfchen(Elfchen)
    Von Terrorist im Forum Experimentelle Lyrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.2015, 08:31
  2. Ein Elfchen
    Von Hanno Urban im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 11:42
  3. Stille by ònono, Lotoreo & Kamelot
    Von Kamelot im Forum Archiv
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.01.2003, 10:49
  4. Gedicht mit Lotoreo
    Von Marychess im Forum Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.12.2002, 21:30
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.11.2002, 19:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden