1. #1
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Vorarlberg
    Beiträge
    53

    Exclamation

    Wieso glauben so viele Menschen,
    man müsste so sein wie sie einen haben wollen.

    Wieso verstehen es so viele Menschen nicht,
    wenn man ehrlich ist.
    Wieso verstehen so viele Menschen,
    keine Kritik.

    Wieso ist man „anders“ in den Augen anderer,
    wenn man andere Wertvorstellungen hat,
    andere Prinzipien,
    manche Dinge einfach nicht mag?

    Wieso verstehen sie es nicht, wenn man
    sich nicht an etwas anpassen will,
    sich nicht etwas hingeben will,
    was man einfach nicht ist,
    was man für sich selber nicht verantworten kann?

    Wieso?
    Wieso kann nicht jeder einfach so sein wie er ist?
    Und nicht wie er zu „sein hat“?

    Und wieso glauben so viele Menschen,
    so müssen so und so sein
    um den anderen zu gefallen?

    Ich will mich nicht anpassen,
    auch wenn ich vielleicht alleine dastehe,

    als irgendwas gelte,
    als Außenseiter.
    allein

    Ich will einfach leben,
    was ich bin,
    was ich will.

    Das tun was ich für richtig halte,
    wenn alle anderen auch den Kopf schütteln.

    Ich will
    ich
    Sein,
    ehrlich und echt.

    Deespoul7

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    6
    Ich verstehe dich super! Du kennst mein Gedicht("Life is a hell" u.s.w)Ich fühöe mich genauso!
    Kisa

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    19
    Schöne, wahre Worte, aber die Gedichtform wirkt aufgesetzt. Sie passt einfach nicht zu dem Text.

    Versuche doch einmal deine Gefühle in Bilder, Symbole oder eine Geschichte umzusetzten und dann ein Gedicht daraus zu machen, das hinterläss bestimmt einen viel größeren Eindruck auf den Leser.

    MfG

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Wir ver.schwimmen ineinander
    Von Nergal im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 22:44
  2. Gegen den Strom
    Von DanToKa im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 15:57
  3. Gegen den Strom
    Von eggi15 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2007, 19:44
  4. Gegen den Strom
    Von Sia Hii im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 22:54
  5. schwimmen
    Von Alex_17 im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2005, 00:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden